Immer diese Schmierblutungen...

Hallo ihr Lieben 😉
Ich bin noch ganz neu hier, hab aber gleich eine Frage an Euch.
Wir hibbeln jetzt schon seit15 Monaten, beim Gyn ist mir einmalig am Anfang des Zyklus Blutabgenommen worden, da war aber alles unauffĂ€llig. EisprĂŒnge habe ich laut Ovus auch.
Aber auf Verdacht, da ich immer vor meiner Periode 2-3 Tage Schmierblutungen habe, hat sie mir Progesteron 200mg (Femenita) verordnet.
Ich nehme es jetzt schon 2 ÜZ und die Schmierblutungen setzen jetzt sogar eher ein und sind lĂ€nger als 5 Tage . Das sollte ja eigentlich das Gegenteil bewirken 🙈
Hat jemand von Euch Àhnliche Erfahrungen gemacht?
Meine Hormone fahren gefĂŒhlsmĂ€ĂŸig grade Achterbahn.
Danke fĂŒr eure Antworten!

1

Huhu,

das ist seltsam đŸ€”

Bei mir, wie bei den meisten anderen, hilft das Progesteron gegen die vorzeitigen SB.

Um eine GelbkörperschwÀche festzustellen (oder ein anderes Problem) sind vor allem die Hormonwerte von etwa ES+7 wichtig.

Nach 15 Monaten könntet ihr auch zur Kiwu-Klinik gehen, die kennen sich viel besser aus als normale FA.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Danke fĂŒr deine Antwort 😉
Ich hab das Progesteron auch nur fĂŒr 3 Zyklen verschrieben bekommen, und im Januar wieder einen Termin beim Gyn, da werde ich das dann ansprechen.
Hatte aber so Hoffnung, dass das unser Problem löst. Da mĂŒssen wir wohl weiterschauen 😞

3

Oh mein Gott, gestern habe ich mir noch so Sorgen gemacht, dass es noch ewig dauert, bis es klappt.
Dabei hab ich heute wirklich positiv getestet! ♄♄♄

weitere Kommentare laden