Puregon Nebenwirkung Erfahrungen

Hallo Mädels,
Wir versuchen es das erstmal mit dem Puregon Pen und dem Synola Nasenspray da wir mit dem Clomifen zwar jeweils immer einen Folikel hatten aber es trotzdem nicht geklappt hat.
Nun zu meiner Frage ich Spritze seit letzter Woche Donnerstag 50 I.E ich weiss das ist nicht viel aber bei uns ist auch nur GvnP erstmal geplant. Seit ca 3-4Tagen ist es so das ich immer wieder kurzzeitig leichte Schmerzen auf der rechten Seite habe Höhe der Eierstöcke und so ein Gefühl als würden kleine Luftballons platzen #kratz weiss nicht wie ich das beschreiben soll.unter dem Clomifen hatte ich sowas nicht. Und im Netz hab ich auch nicht wirklich was dazu gefunden. Ist das normal? Ist es vielleicht ein gutes Zeichen das der Eierstock ordentlich wie gewünscht arbeitet? LG Maya mit Lotti an der Hand und Lenny mit den 8 Sternen für immer fest im Herzen

1

Nachtrag das Nasenspray heißt Synarela, hinzu kommen jetzt noch ein komisches Körpergefühl und Sehstörung im Sinne von unscharf sehen. Ich hab erst Montag meinen Termin zum Folikel TV. Ich überleg ob ich es trotzdem weiter durch zieh oder ob ich mich eher noch mal in der Klinik melde

2

Hallo. Ich habe mit Puregon gute Erfahrungen. Wichtig für dich ist viel trinken, mindestens 2 Liter am Tag. Besorge dir am besten auch Eiweißreiche Getränke. Das Ganze musst du bis zum Bluttest durchziehen, sonst ist bei deiner Follikelanzahl die Gefahr einer Überstimulation sehr gross. Wichtig ist auch nicht viel bewegen nach der Punktion, dass du es auf jedenfalls zum Transfer schaffst. Hatte es einmal unterschätzt und war 1 Tag später im Krankenhaus und habe mich nur für den Transfer entlassen. Was du auch nehmen kannst, ist Eisen, das hilft jedenfalls gegen diese Schlappheit. Du kannst auch wenn du es verträgst Paracetamol nehmen. So eine Behandlung ist kein Zuckerschlecken aber vielleicht gehörst du zu den glücklichen die gleich belohnt werden. Sage dir einfach, du machst es für euer Baby, dann nimmst du alles auf dich.

3

Hey danke für die Tipps ich hatte letzte Woche Montag Folikel TV es waren 2 Sprungreife links zu sehen wurde dann auch Montag abend um 20Uhr der Es ausgelöst mit Ovitrel, wir machen GvnP ist jetzt der 3 versuch aber der erste mit Puregon und Synarel. Hab ne Testreihe gestartet und heute ist der erste Tag wo der Test negativ geworden ist an Es+7 Spritze+9
Ich bin optimistisch das die ganzen spritzen nicht umsonst sind Spritze Heparin seit letzter Woche Mittwoch und schluck ne Menge an Pillen. Wie du schon sagst alles für ein gesundes Kind.
Alles Liebe Maya mit Lotti an der Hand und Lenny mit den 8 Sternen für immer fest im Herzen