Wie liegt Ihr im Bett?

    • (1) 11.03.06 - 15:31

      Schönen Tag!

      Habe hier mal eine ganz persönliche und vielleicht auch blöde Frage...#gruebel

      Wie liegt Ihr denn Abends zusammen im Bett?

      Bis jetzt kennen wir das nur so, das Frau links liegt und Mann rechts, vom Fußende betrachtet.

      Ich liege aber rechts und mein Mann links auf der Seite.

      Wollte einfach mal wissen, ob wir nicht die einzigen sind!?

      Gruss und #danke

      #snowy

      • Hi,

        blöde Fragen gibt es nicht.
        Allerdings wundert mich warum Du das fragst. Selbst wenn es alle anders machen würden, würde ich trotzdem rechts und mein Mann links schlafen. (vom Fußende gesehen).

        Übrigens meine Eltern auch, meine Freundin auch, meine Tante auch, also.... Ihr seid nicht die Einzigen.

        LG

        (3) 11.03.06 - 16:01

        ich liege jetzt auch links und mein mann rechts. vor unserem umzug lag ich rechts und er links. liegt bei uns aber mehr daran das ich nicht am nächsten an der tür liegen mag *g*

      Hallo

      Ich liege auch so.Der Weg zum Klo ist zwar etwas weiter aber egal;-).

      lg

      (6) 11.03.06 - 17:35

      Ich liege auch rechts und Männe links. Aber das liegt daran, dass das Bett mit der Rechten seite an der Wand steht und ich mich beim schlafen gerne an die Wand lehne. Früher stand das Bett anders, da habe ich links geschlafen. Meine Ma schläft übrigens auch rechts.

      Es gibt aber wohl eine Studie, dass die meisten Eheleute andersrum schlafen, also Mann rechts und Frau links. Soll daran liegen, dass der Mann einen Beschützerinstinkt hat und das Herz der Frau bei der Position näher an ihm liegt (also um das Leben der Frau zu schützen).

      Gruß, Kaete

    • hallo

      bei uns ist es genau so, das wir uns beim schlafen den rücken zu drehen aber für uns ist das ok da bekommt jeder genung frische luft:-D
      und zum glück beobachtet uns ja keiner in der nacht die würden denken wir sind zerstritten :-D
      ich hab mal gelesen wenn man sich den rücken zudreht beim schalfen hat man sehr viel vertrauen in den partner;-)
      hab auch mal all meine freundinen gefragt bei den meisten ist das so!
      also mach dir doch dadrüber keinen kopf

      lg sabine

      (8) 11.03.06 - 18:54

      Hallo

      Ich liege auch rechts. Aber ich habe auch schon links gelegen, je nachdem , wo die Tür ist.


      Eva

      (9) 11.03.06 - 21:25

      huhu!

      Also ich schlafe auch rechts und mein mann links! Warum? Ich glaube, weil ich lieber auf der linken Seite schlafe, und lieber mit dem gesicht nach außen...

      Liebe Grüße,
      Regeane mit Ronja (*30.10.2005)

      (10) 11.03.06 - 22:04

      hallo,
      also mein mann liegt linka und ich rechts...es war bis jetzt irgendwie immer so,egal in welchen hotelbetten wir schon waren...ist irgendwie so drin...komisches phänomen...
      liebe grüsse,yvonne
      ps:mein mann liegt zu dem immer an der fensterseite.wunderte mich auch warum.bei gallileo sah ich mal ein beitrag-da sagten die ,das kommt noch aus der steinzeit.die männer schliefen immer am höhlenausgang um ihre familie vor einbrechern und tieren zu schützen...und deshalb schlafen männer unbewusst lieber am fenster.ich ging mal gedanklich unser hotels und schlafzimmer durch,und es gibt keine ausnahme,wo er nicht am fenster schlief...;-)

      liebe grüsse,yvonne

      • Hallo,

        das ist ja irgendwie komisch.... in unserem Schlafzimmer liege ich rechts und mein Schatz links, aber bei uns ist links die Fensterseite...... im Urlaub ist es allerdings auch so, dass ich immer am Fenster liege, mir ist es eigentlich egal, aber mein Schatz liegt lieber an der Innenseite.
        Einschlafen tu ich eigentlich fast immer in seinem Arm, aber wenn ich dann schlafe dreht er sich meistens weg, also schläft er zu Hause ja immer auf seiner rechten Seite mit dem Gesicht zur Wand und im Urlaub (seine Eltern haben eine Ferienwohnung in der das Bett genau andersrum steht) schläft er dann auf seiner linken Seite, auch mit dem Gesicht zur Wand....und das ist bei ihm zu 99% so....... vielleicht sollte ich mir mal Gedanken um seine komischen Angewohnheiten machen ;-)

        LG
        Sandra

    (12) 12.03.06 - 01:55

    Hallo!

    Ich liege auch rechts (am Fenster und neben Babybettchen) und Männe links. Manchmal legt er sich auch noch mit dem Kopf ans Fußende - und zwar, wenn ich mich über gelegentliches Schnarchen beschwere (dann schnarcht er meine Füße an statt meine Ohren :-p), oder wenn ich mal Baby in unser Bett hole und es ihm dauernd auf die Nase haut. #baby

    LG
    Edea

    (13) 12.03.06 - 02:31

    Nabend!!!
    Ich habe mir mal sagen lassen, dass der Mann immer rechts liegt und die Frau immer links....
    Komisch...., bei mir war es immer anders herum!
    Ich habe, seitdem ich mit einem Mann zusammen gelebt habe, immer rechts gelegen.
    Vielleicht kenne ich es so von meinen Eltern, denn mein Vater schläft auch auf der linken Seite und meine Mutter auf der Rechten.
    Gruß Naddl310

    Ich liege immer auf der Seite, die näher zu Tür liegt, weil dann der Weg nachts zum Klo und zum Kinderzimmer nicht so weit ist :-D

    Vor dem Umzug lag mein Mann rechts und ich links, jetzt mein Mann links und ich rechts.

    Auch im Hotel oder wenn wir bei meinen Eltern übernachten, liege ich immer "vorne".

    LG
    Petra

    (15) 12.03.06 - 11:49

    Interessante Umfrage :-p

    Mein Mann schläft rechts, ich links. Der ausschlaggebende Grund für diese Entscheidung: Mein Männe geht meistens deutlich später ins Bett als ich, und damit er mich nicht mit der Deckenleuchte aufweckt und auch nicht im Dunkeln reinstolpern muss, brennt seine kleine Nachttischlampe. Da ich fast immer auf der rechten Seite liegend einschlafe, ist die linke Bettseite für mich die pratischere, weil ich dann den Lichtschein im Rücken habe statt im Gesicht. Meinem Mann war die Bettseite übrigens egal, er hat die Wahl mir überlassen.

    LG magellone

    (16) 12.03.06 - 19:43

    Laut der Studie, wie oben schon mal in einem Beitrag erwähnt, schlafen die meisten Männer in der Nähe der Türe -eben aus dem Grund des Beschützerinstinkts *fg*

    Bei uns schläft mein Freund rechts und ich links- ich lieg zur Schlafzimmertüre und er zur Balkontüre - also beschützen wir uns gegenseitig

    (17) 12.03.06 - 21:07

    also, finde ich ja echt nett hier zu lesen!
    bei uns ist das so, dass wir beide gern an der wand schlafen und uns somit immer kabbeln wer den besten platz bekommt. es kommt also durchaus vor, dass einer den einen tag links und den nächsten rechts schläft.
    wir haben jetzt auch keine eindeutige kissen oder bettdeckentrennung.
    irgendwie unnormal oder? wenn ich eure beiträge so lese...#kratz
    gruß
    salizyl

    (18) 13.03.06 - 15:17

    Also dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu ;-)

    Bei uns liege ich links, er rechts (vom Fussende her gesehen). War eigentlich bei mir immer so, ich liege viel lieber links, keine Ahnung warum #gruebel

    Dass Männer lieber nahe der Tür schlafen hab ich auch schon gehört, anscheinend wegen dem "Beschützer-Instinkt" #kratz

    Wir liegen immer ganz eng aneinandergekuschelt #liebdrueck, meist zum Einschlafen beide auf dem Rücken, bis er zu schnarchen beginnt #augen, dann drehen wir uns auf die Seite (Löffelchen-Stellung). Das ist immer ganz gemütlich und kuschelig ;-)

    Liebe Grüsse
    Smash79

    #blume

    (19) 13.03.06 - 17:53

    wenn zwar schon spät, aber ich geb auch noch meinen Senf dazu :-p

    Eigentlich ist "meine Seite" die Rechte (vom Fußende gesehen ;-) )
    Aber seit mein Mann seinen Defi eingesetzt bekommen hat, darf ich nimmer rechts schlafen und musste nach links ausweichen, weil ich nimmer in seinem linken Arm liegen darf, das tut ihm weh #schmoll #heul
    Aber ich hab mich dran gewöhnt und nu is auch i.O. #huepf

    LG Krüml #mampf

    Ich lieg auch links und mein mann rechts. Weiß aber nicht warum. Zumindest hab ich nicht gewußt dass die Frau normalerweise auf der linken seite liegt. Ist bei uns zu hause so. Im letzten urlaub wars auf jeden Fall anders rum. Da lag er links und ich rechts . Gedanken haben wir uns noch nie drüber gemacht.

    (21) 14.03.06 - 18:35

    ich liege auch rechts. ich mag nicht so gern direkt an der tür liegen. irgendwie "sicherer";-)

Top Diskussionen anzeigen