Geschenk zum 9.Geburtstag für Mädchen

    • (1) 13.03.06 - 13:47

      Hallo an alle!
      Wie suchen verzweifelt nach einem passenden Geschenk für unsere Tochter zum 9. Geburtstag. Bisher war sie Einzelkind und auch einzigstes Enkel und ist somit reichlich verwöhnt wurden. Eigentlich hat sie alles, was ein Kinderherz begehrt. Klamotten bekommt sie von den Großeltern, da hat sie sich schon das passende rausgesucht. Ansonsten ist wirklich alles da. Sie hat einen PC, Fernseher, jede Menge Gesellschaftsspiele, Bücher, jede Menge Bastelutensillien, ein neues Fahrrad, Inliner, Gameboy, alles mögliche an Puppen (was nicht mehr sooo aktuell ist), sogar ein eigenes kleines Auto (vom Papa gebaut mit richtigem Benzinmotor). Sie hat eben einfach viel zu viel.
      Jetzt suchen wir etwas, was wir gemeinsam nutzen können, draußen wie vielleicht auch drinnen zu verwenden ist, was vielleicht mal etwas länger aktuell ist usw. Ein Bummel durch toysRus hat uns nicht weiter gebracht.
      Habt ihr vielleicht Anregungen und Ideen? PC- und Gameboyspiele fallen weg, da soll sie erstmal mit dem spielen, was sie hat. Sie selbst hat keine konkreten Wünsche, was mir schon etwas zu denken gibt.

      Geht es euch eigentlich auch so, dass die Kids eigentlich schon beizeiten viel zu viel haben?

      Danke für eure Antworten.

      LG Ines+Maria(8)+Baby ET 05.09.06

      • Hm, ein Kind, das keine Wünsche hat... Das ist ja schwierig. Zum 9.? Hm. mir fällt aber auch nix weiter ein. Vielleicht n Haustier?

        Hallo Ines,

        wenn Maria so überlaufen ist mit Spielsachen müsst ihr wohl wirklich genau überlegen was sie bekommt.

        Je nach Geldbeutel fällt mir da spontan ein:

        - Jahres(familien)karte für Schwimmbad / Tierpark / Freizeitpark / Indoorspielplatz (je nachdem was sie gern macht und / oder was bei euch in der Nähe ist)
        - Trampolin für draußen (XXL ca. 4 m. Durchmesser)
        - (Familien)Hängematte
        - Stufenreck
        - Stelzen
        - Einrad
        - Gutschein für (gemeinsame) Tanz- oder Reitstunden oder einen Kochkurs
        - Familienswimmingpool

        Vielleicht ist ja etwas für euch dabei...

        LG

        Melle

        • also, ich muß dir leider sagen, meine kiddis haben auch alles von bikes bis inliner bis alle games boys pc etc
          es ist greuenhaft#augen

          ich halte auch eine förderung ihrer hobbysfür sinnvol, vielleicht tanzen, wo du jedesmal mitgehst ???

          ich habe meiner tochter ein kidsforum gestaltet
          , das fand sie super, und kann als moderator ihre girlis betreuen per net
          ,,,,

      Meine Tochter hat viel von Ihren Geschwistern geerbt - aber durch ihr Hobby - Turnen, sind Geschenke kein Problem.
      einen PC oder Fernseher hat sie nicht.
      Hat deine Tochter kein Hobby ?
      Sonst schaut doch mal nach einen Tanzkurs oder zum Beispiel einem Theaterbesuch etc.
      Vielleicht hat sie darab Spaß.

      (6) 14.03.06 - 15:03

      Huhu, habs gelesen und mir fällt was dazu ein.
      Immerhin wird sie bald enttrohnt. Auch wenn ihr das natürlich nicht möchtet, es passiert von ganz alleine. Ich weis wovon ich rede hab selber 3 Kinder.
      Wie wäre es denn wenn ihr noch einmal einen schönen Abschiedsurlaub vom Einzelkind mit ihr macht. So richtig mit allem was ihr Spass macht. Immerhin ist der Altersabstand sehr groß und sie ist noch zu jung um alles vernünftig einzusehen. Sie braucht keine Spielsachen, sondern eure Liebe und Zeit.(denn diese wird sie ja in späterer Zeit immer teilen müssen)
      Vielleicht könnt ihr eurer Tochter einen Kurs im Krankenhaus besorgen - hab das mal gelesen es gibt solche Kurse zum Geschwisterkind.
      Alles gute für euch!

Top Diskussionen anzeigen