Beziehung retten

    • (1) 10.06.17 - 14:41

      Guten Tag heiße Michael und wollte hier mir gerne Tipp's ( Ratschläge) einholen.

      Bin seid 10 Jahren mit meiner Frau zusammen davon 7 Jahre verheiratet. Wir haben 2 Jungs zusammen 6 -9 Jahre . Sind beide berufstätig ich voll ( Schichtdienst auch je 2 Wochenende) sie halbtags ( Mo- Fr ) .
      Nun mein Problem : Habe uns toll geschritten wegen der Erziehung im April wo nach sie sagte zu mir möchte sich Scheiden lassen . Danach habe ich versucht mit ihr zu reden ohne Erfolg redetet nur das nötigste Anwaltstermin, Unterhalt ,Wohnungssuche und Kinder sehen . 2 Woche später hatten ich Geburtstag mir ist nicht danach gewesen aber der Familie zuliebe .Zum Geburtstag hin sprach ich mit ihr nahm sie zur Seite und wir geben uns noch eine Chance .

      Nun im Juni merke ich irgendwie ist es nicht mehr wie früher oder nur Einbildung von mir ich weiß fühle mich komisch an . Meine Frau meinte alles Okey nur weiß nicht möchte es auch nicht sie nerven . Was meint ihr Michael

      Im Enddefekt hilft nur offenes Reden.....wenn man innerhalb einer Ehe nicht über seine Beziehung, Wünsche, Gefühle und Erwartungen reden kann, haben sich die Falschen getroffen..Was dann heißt....jeder lebt die Ehe vor sich hin oder man trennt sich irgendwann.

    Hallo,

    na zuviel von der Förde"jauche" namens Flens gehabt oder einfach nur Frischlingslangeweile?

    LG

  • ich weiß fühle mich komisch an

    ------

    Kein Wunder bei deiner VK. Hier gab es kürzlich schon mal einen, der nicht wusste, ob er Männlein oder Weiblein ist, aber mit der eigenen Ehefrau, die wiederum in eine Frau verguckt war, so seine/ihre Problem hatte.

Top Diskussionen anzeigen