Update: Probleme mit Schwager

    • (1) 05.08.17 - 12:37

      Hallo,

      vor 3 Wochen schrieb ich folgenden Beitrag:

      https://www.urbia.de/forum/12-familienleben/4938186-probleme-mit-schwager-wie-weiter-verfahren#p-33612542

      Und da ich selber immer gerne lese, wie Dinge sich weiter entwickelt haben, dachte ich, ich schreibe mal auf wie es bei uns weiter ging.

      Also, zuerst einmal waren wir alle 2 Wochen im Urlaub und kamen letztes Wochenende wieder zurück. Ich hatte relativ normalen Kontakt zu meiner Schwester, auch wenn wir nicht über das Problem sprachen. Das hat mich etwas geärgert, weshalb ich dann darauf gerängt habe, dass ene Lösung her muss, damit wir alle wieder zu einem normalen Familienalltag übergehen können. Mein Schwager blieb nämlich weiterh 'hart' udn sah nicht wirklich ein, dass seine Art und Weise unangebracht war.
      Meine Schwester, meine Eltern und ich haben dann quasi einen Termin verieinbart an dem wir uns alles zusammen setzen. Unsere Mutter hat sich beraten lassen zum Thema Mediation und so haben wir as Gespräch dann auch aufgezogen. Das Zeil war, dass wir eine Lösung finden und wieder entspannt miteinander umgehen, nicht uns gegenseitig Vorwürfe zu machen. Es sollte kein Ping Pong Streitgespräch werden.
      Und ich muss sagen, es hat erstanlich gut geklappt. Da wir alle ein Gespräch wollten, hat mein Schwager zugestimmt und sich auch aktiv beteiligt. Meine Mama wollte gerne auch ein paar Dinge sagen und so hat jeder die Gelegenheit bekommen. Wir haben uns auf das Wesentliche konzentriert und danach pizza bestellt und noch nen netten Abend verbracht.

      Ich bin ehrlich gesagt recht stolz darauf, wie gut das gelungen ist und freue mich, dass einige Dnge abgeschlossen sind.

      Wichtig war eben nicht dass einer einknickt und seine 'schuld' eingesteht, sondern dass wir eine Lösung finden mit der sich alle wohl fühlen.

      Und ich glaube das einiges was gesagt wurde, meinen Schwager nachdenklich gestimmt hat. Eben weil er nicht auf der Anklagebank saß.

      VG,

      amalie

Top Diskussionen anzeigen