Grenzgänger Deutschland Niederlande

    • (1) 02.10.17 - 08:19

      Guten Morgen zusammen,

      sind hier zufällig Mamis die in den Niederlanden wohnen aber in Deutschland arbeiten?

      Ich habe da bzgl Kinderbetreuung ein paar Fragen.

      Mein Mann und ich Leben in den Niederlanden arbeiten aber beide in Deutschland und erwarten nun Nachwuchs.

      LG

      • Hallo,
        Hab ich auch einige Jahre gemacht. Welche Fragen hast du denn? Lg

        • Hall,

          Danke für deine Antwort.

          Ich würde gerne zum einen wissen ob wir das Kind wirklich nicht in eine deutsche Kinderbetreuung unterbringen können.
          So haben wir es am Rande gehört. Oder ob es da doch Möglichkeiten gibt.

          Wir wohnen halt 100 Meter von der deutschen Grenze entfernt.

          In Holland ist die Kinderbetreuung deutlich teurer.

          Und weißt du zufällig ob man die niederländischen betreuungskosten in der deutschen Steuer geltend machen kann?

          Vielen dank für eine Antwort.

          LG Jenny

          • Hallo,
            Gern.
            Ja hier ist der Nachteil einfach, dass es so teuer ist.
            Ehrlich gesagt hab ich nach der Geburt umgeschwenkt und in nl angefangen zu arbeiten. Eine Freundin von mir gibt ihr Kind zu einer Tagesmutter in Deutschland. Wohnort allerdings nl.

            Steuerlich... da muss ich sie fragen. Sie lässt die Steuer allerdings machen.

            LG

      Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen