Aufmunterndes Paket schicken!♡

    • (1) 22.01.18 - 09:18

      Guten Tag :)
      Mein Onkel hat sich nach 20 Jahren Ehe von einer Tante getrennt..
      Ihr geht es wahnsinnig schlecht zu mal er auch noch eine neue Freundin hat (haben schon knapp ein Jahr eine Affäre nun ist es eine feste Beziehung)
      Meine Tante ist von unserem Sohn (2J.) Die Patentante und ich habe nun überlegt ihr ein Paket zukommen zu lassen.
      Sie wohnen 600 km von uns entfernt.
      Nun zu meiner Frage: Habt ihr tolle Ideen was ich rein tun kann?
      Ich dachte an eine kleine Leinwand mit einem Fußabdruck von unserem Sohn den man als schutzengel oder Bär ect. Gestaltet. Dann gibt es ein "Roll on" der nennt sich Gelassenheit den schmiert man sich auf die Puls Adern das beruhigt/ enspannt ich Versuch mal ein Bild zu verlinken.
      Habt ihr noch ein paar schöne Ideen?
      Zur Aufmunterung..

      • (2) 22.01.18 - 09:20

        Meine Idee wäre lass das Paket sein,nimm dir Zeit und ruf sie an.

        • (3) 22.01.18 - 09:30

          Ach wie schlau...
          Meinst du das tue ich nicht? !
          Sie hat sich über mein Anruf gefreut aber mir auch gesagt das sie sich im Moment nicht fühlt darüber zu reden ich soll es nicht böse aufnehmen aber sie braucht Zeit, deshalb dachte ich an ein kleines Paket was sie aufmuntert , wo sie nicht reden muss sondern sich einfach etwas freut und sich nicht alleine fühlt.

      (4) 22.01.18 - 09:28

      Ich würde in ihrer Nähe eine Wellnessgelegenheit heraus suchen und ihr entweder einen Gutschein für eine Therme in der Nähe oder eine Massage mitschicken. Je nach Interessenlage kann man sicherlich auch andere Dinge organisieren.

      Vor allem aber würde ich entweder einen spontanen Besuch planen oder aber sie einladen, zu euch zu kommen. Und wenn es nur Ablenkung über das Wochenende ist...

      • (5) 22.01.18 - 09:33

        Das ist eine tolle Idee! Danke
        Leider weiss ich nicht, ob ein Besuch bei uns im Moment so sinnvoll ist , weil wir und alle hier seine Familie sind und tief im Norden wohnen, wo die zwei immer Urlaub gemacht haben ich glaube der Schuss geht nach hinten los :(
        Aber die Idee mit der Therme etc. Ist super. Danke

        Genau daran dachte ich auch. Ein spontaner Besuch mit einer festen Umarmung. Einfach einen tollen Ausflug unternehmen und ablenken.

        • Wir wohnen 600 km auseinander und sind alle berufstätig mit Dienst im Krankenhaus ect. Da ist es nicht einfach mit einer "Unternehmung" deshalb ein kleines "Wir denken an dich" per Post

    Hallo,

    ist ja lieb gemeint, aber ruf sie an. Sie braucht bestimmt jemand zum reden und keinen Deoroller für die Handgelenke.🙈

    In solchen Momenten ist es die Einsamkeit die einen auffrisst. 🙁

    VG

    • Oben steht was zum anrufen !

      • (10) 22.01.18 - 09:38

        Sei doch nicht gleich so bissig und zickig. Die Info stand nicht in deinem Text. Woher soll man das also wissen?!

        • Weil das nicht die Frage wahr und es wohl selbstverständlich ist das ich sie angerufen haben.

          • Also sorry, aber wenn du hier nach einem Paket fragst gehe ich nicht automatisch davon aus das du angerufen hast! Besonders mit so einem Inhalt..

            Also mal ehrlich, was soll sie mit dem Roller? Ihre Ehe ist nach 20Jahren im Eimer?! Sie wurde 1 Jahr beschissen! Ihr Mann ist glücklich und ihr hat es den Boden unter den Füßen weggerissen! Soll sie sich dann den ganzen Körper einrollern, wenn sie ihren Ex mit der Neuen auf der Straße sieht, weil sie sich sonst vergisst.

            Ich würde mich verschaukeln fühlen.

            Dann kauf das nächste mal einfach dein Zeug und frag hier nicht. Du weißt ja eh alles besser.

            Unverschämt...

            • Eigendlich wollte ich nicht antworten !
              Ich finde es aber so unmöglich was du hier schreibst. Es tut doch alles nichts zur Sachen, aber nun nochmal für dich !...
              Sie ist ü. 20 Jahre älter als ich sie wohnt 600km weit weg von hier. Ich habe sie angerufen und Sie hat sich gefreut aber mich darum gebeten ihr Zeit zu geben und es auch dem test der Familie aus zu richten. Ich bin ihre Nichte!!!! Sie hat zum reden ihre beste Freundin und ihre Mutter!!!
              Kannst du nicht wissen , kann man sich aber denken ! Und es tut überhaupt nichts zur Sache hier ! Denn das war nicht meine Frage !!! Ich möchte einfach nur das sie weiss das wir an sie denken und ihr was Aufmunterndes von ihrem Patenkind zu kommen lassen.
              So ein Stress hier , wegen dem Roller unglaublich..
              Sie wird sich 100% darüber freuen
              Das ist ein super tolles Teil mit wunderschönem Duft aus Natur Kosmetik. Das ist kein scheiß - ich mach mir wenigstens Gedanken.

              Danke für diese herrliche Antwort. Habe kurz Tränen gelacht....

        Wie du den "deoroller" beschrieben hast war natürlich auch total nett...
        Aber Hauptsache ich soll da noch so lieb sein 🤣🤣

(17) 22.01.18 - 09:43

Badezusatz, Kerzen , leckeren Tee und Schokolade würde ich vorschlagen.
Wellness ist natürlich toll, wenn das finanziell möglich ist.

LG

(19) 22.01.18 - 10:31

"schiet" aufs Paket...schenk ihn Zeit...anrufen oder am Besten fahr hin...

(20) 22.01.18 - 10:39

Hallo,
nachdem Anrufen usw schon geklärt ist, vll verschiedene kleine Päckchen in Große Streichholzschachtelgröße. Meine Schwester hat mir zum Nikolaus so eins mit 15 Minuten Auszeit gebastelt.
Vll für euch auch größer, Sachen die sie mag, Bilder von euch, ein Buch, einen besonderen Tee, den vorgeschlagenen Wellnessgutschein usw. Wenn es ihr an einem Tag besonders doof geht, macht sie eins auf... dazu einen Brief, dass sie jederzeit anrufen kann und ihr auch gerne (spontan) vorbei kommt, wenn ihr absolut die Decke auf den Kopf fällt.
Je nachdem eben wie deine Tante tickt. Ich kann das mit dem "momentan nicht drüber reden wollen" gut nachvollziehen und mich würde deine Geste freuen. Nachdem du deine Tante da besser kennst, fallen dir bestimmt noch Sachen ein.
Liebe Grüße

  • (21) 22.01.18 - 12:46

    Danke endlich mal eine ordentliche Antwort versteh gar nicht warum alle so durch drehen man darf hier echt gar nichts mehr schreiben..
    Danke :)

    • Du armes Hascherl!

      Die Antwort von 20... war weder unfreundlich noch sonst was und du hast gleich auf Frau "Oberzicke" gemacht. Es war ja nicht mal Kritik an dich!

      Wenn du nicht damit umgehen kannst das jemand nicht deiner Meinung ist,solltest du wirklich nicht mehr hier schreiben.

      Wer hier unmöglich ist fragt sich noch...

(23) 22.01.18 - 12:54

Hallo,

erstmal finde es gut, daß Du Dir Gedanken machst.

Ich würde sie zu Dir einladen, denn irgendeinen Ort hat sie ja immer mit ihm besucht und zuhause war sie mit ihm schließlich am meisten. Vielleicht lenkt sie ihre Patentochter auch ab. Wenn sie ihre Höhle momentan nicht verlassen möchte, was ich auch nachvollziehen könnte, wäre es schön, wenn Du einen Besuch einrichten könntest.

Wenn beides nicht geht, dann würde ich etwas schicken, womit Deine Tante etwas für sich machen kann (Wellness, Friseur, Kosmetik, Kino o.ä.) Vielleicht gibt es auch was, was sie immer mal machen oder haben wollte.
Sie hat jetzt damit zu tun, Ihr Leben neu zu organisieren, bzw. erstmal zu begreifen, was da eigentlich passiert ist und sich Stück für Stück wieder aufzurichten, aber es tut ihr bestimmt gut zu wissen, daß jemand an sie denkt.
Alles Gute

(25) 22.01.18 - 14:09

Hallo,
ich finde deine Absicht gut. Natürlich kann so ein Paket weder den Schmerz nehmen, noch alles wieder gut machen, aber manchmal tut es schon gut zu wissen, dass andere sich um einen kümmern und man ihnen viel bedeutet - gerade dann, wenn man deutlich gezeigt bekommen hat, dass man einem bestimmten Menschen überhaupt nichts mehr bedeutet oder wert ist.
Ich habe nach einer schlimmen Trennung mal eine einfache Topfpflanze mit Kärtchen von einer Kollegin bekommen. War nur eine Bekannte und andere würden jetzt wahrscheinlich mit den Augen rollen, aber mir hat das trotzdem total gut getan, dass jemand in dieser miesen Situation ganz unerwartet total lieb zu mir war. Das tröstet einfach.

In dein Paket würde ich eine persönlich geschriebene Karte legen, wie bereits vorgeschlagen etwas zum Entspannen und Abschalten (einen guten Badezusatz/Duschzeug, tollen Kaffee, Kakao oder Tee, also nichts aus dem Discounter um die Ecke, sondern etwas Schönes mit Liebe ausgesucht), eine leckere Schokolade und dazu noch etwas zur Ablenkung, ein gutes Buch, eine Musik-CD oder ein Hörbuch, vielleicht ein Film... je nachdem was deine Tante so mag.

Wellness wäre bei mir nicht so gut angekommen, weil ich am Anfang gar nichts unternehmen wollte, aber da ist ja jeder Mensch anders. Die einen verkriechen sich und wünschen sich Ruhe, die anderen brauchen Geselligkeit, um besser klarzukommen.

Alles Gute für deine Tante!

Top Diskussionen anzeigen