Mein Mann seine Familie nervt mich extrem!

    • (1) 01.02.18 - 11:14

      Hallo erstmal schreibe nicht oft aber ich muss mal meinung von anderen anhören weil mich niemand versteht.
      1. ignoruert bitte die schreibfehler #sorry

      Soo ich wohne mit meinem Mann in einem kleinen Haus (gehörte seiner oma) neben dran sein opa und Vater .... und bei uns im haus unten drin seine schwester .... ab da gehts los ... wir haben ein baby 8 monate alt bin den ganzen tag daheim in diesem haus und in diesem kuhdorf wo ich nie wohnen wollte ... aaaaber ich hab null privatsphäre :-[
      jeden tag klingelt es entweder sein opa vater keine ahnung dann kommt immr die schwester latscht einfach rein ist laut wie noch was ( mein baby schläft meistens wenn se kommt hab ich ihr auch schon gefühlte 72462746 mal gesagt) aber es ändert sich nix dann lösst sie ihr zimmer vergammeln wie sau es stinkt im hausgang hab mich beschwert aber keinen interessiert es dann heißt es ich übertreibe ich war auch mal jung und unordentlich hallo???
      dann mein mann kommt heim zieht sich um steht die plötzlich da???!#kratz
      dann heißt es wieder ich übertreibe ... ich hätte sschon gerne privatsphäre in unserem Haus!! muss ich mir alles von denen gefallen lassen??
      ich darf nicht mal was zu der sagen sonst kommt mein Mann sein vater und droht mir #zitter
      sein opa redet eh alles klein
      meine freunde sagen zieh aus
      aber wohin den?? ich kann nicht mal für ein paar stunden weg (kein führerschein bin aber dran)
      brauch echt einen rat von euch bitte keine kommentare wie da musst du durch oder wenn es dir nicvht passt geh würde ich gerne aber wie gesagt mir fehlen die mittel und das geld und was wird aus meinem baby #zitter

      könnte heulen und ausrasten aber das tut meiner beziehung nicht gut ich schweige lieber :-(

      Diskussion stillgelegt

      würdet ihr mit der familie eures Partners/Mannes zusammenleben wollen??

      Anmelden und Abstimmen
      • Und Dir war vorher nicht klar wie seine Familie so drauf ist ?
        Warst Du vorher nie bei ihm ?
        Und vor allem wo hast Du vor Deinem Mann gewohnt ?

        LG

        Diskussion stillgelegt
        • seine familie war immer nett freundlich und alles hätte nie gedacht das es mal so wird #schock
          sie sind immer noch nett aber ihr benehmen einfach ich habe davor 6 km in einem anderen dorf gewohnt wo es wenigstens einkaufsläden und so gibt
          aber hier nix nicht mal einen bäcker #kratz
          und es sind ausschließlich seine schwester und sein vater manchmal auch sein opa
          die nehmen keine rücksicht auf mich ich muss alles über mich ergehen lassen #schwitz

          Diskussion stillgelegt
          • (4) 01.02.18 - 11:42

            Uns warum zieht man ohne Führerschein mit Baby in ein Dorf, wo es nichts gibt? In ein Haus, voller Menschen, wo msn sich vorher drüber im klaren sein muss, das da immer high live ist? Dir waren alle Gegebenheiten vorher bewusst und du bist trotzdem da hin gezogen. Warum?

            Diskussion stillgelegt
            • (5) 01.02.18 - 11:44

              meinem mann zuliebe ich wollte von anfang an nicht dahin ... aber uns fehlt das geld für eine gute bezahlbare wohnung :-(

              Diskussion stillgelegt
              • (6) 01.02.18 - 11:45

                Dann beklagen dich nicht. Du wusstest all das vorher und hättest auch in deinem Dorf bleiben können. Es war deine freie Entscheidung, dann lebt jetzt auch damit.

                Diskussion stillgelegt

    Was sagt Dein Mann überhaupt zu dem ganzen ?

    LG

    Diskussion stillgelegt
    • er redet auch alles klein #klatsch
      ich sag ja keiner versteht mich

      Diskussion stillgelegt
      • (13) 01.02.18 - 11:55

        Ich verstehe dich tatsächlich nicht. Du bist Mutter, da MUSST du doch weiter denken. Wie kommt msn zum Kinderarzt, wenn mit dem Baby was ist? Wie kommt man zum einkaufen? Wie zur nächsten Apotheke usw. Das sind Gedanken, die MUSS man sich machen, wenn man ein kleines Kind hat und dazu keinen Führerschein und auf dem Dorf lebt.

        Diskussion stillgelegt
        • (14) 01.02.18 - 12:03

          jetzt bekomm ich auch noch vorwürfe ??
          zwecks kinderarzt pipapo
          habe ich von meinem mann der opa der fährt mit mir dahin wo es dringend ist!!
          so einen quatsch muss ich mir nicht geben wollte mal ganz normle meinungen hören
          werde ja angegriffen mir und meinem baby geht es gut wir haben so keine probleme es geht nur um diese zustände die ich besschrieben habe und nicht wie komme ich zum arzt bla bla dann hätte ich das ja geschrieben wenn ich dazu eine meinung will
          mjfan2017 finde ich nicht okay

          Diskussion stillgelegt
          • Und wenn Opa nicht kann ?
            Also scheinst Du ja doch von dieser Wohnsituation zu profitieren indem der Opa Dich/Euch wohin fährt.
            Nur Du kannst etwas ändern,entweder durch Gespräche in der ganzen Runde oder man zieht eben auch die Konsequenzen und zieht aus.

            Diskussion stillgelegt
            • wir sind dabei was neues zu suchen ...
              sein opa kann immer (rentner) wie gesagt bei notfälle ist er da
              und wie gesagt ich bin dran am führerschein
              :-D

              Diskussion stillgelegt
              • Der Führerschein ist das kleinste was die Kosten angeht ;-)
                Hast Du dir mal überlegt wo Du in 3 Jahren stehen möchtest ? Siehst Du dich dann noch immer dort ?
                Würde Dein Mann überhaupt mit ausziehen ?


                LG

                Diskussion stillgelegt
          (18) 01.02.18 - 12:07

          Du schreibst und benimmst dich unglaublich kindisch und unreif. Du befindest dich in einem forum zum MEINUNGSAUSTAUSCH. Jeder darf hier seine Meinung schreiben und du gehst mit veröffentlichen deines Beitrags diese gegenseitigen Austausch von Meinungen ein. Kommst du damit nicht klar, schreib nicht in einem forum. Zudem finde ich deine Einstellung eh sehr merkwürdig. Du bist erwachsen, niemand außer dir selbst ist für deine Handlungen verantwortlich und von der Familie deines Mannes fahrdienst zu erwarten, gleichzeitig aber über die herziehen, ist ebenfalls kindisch und unreif. Werde mal ganz schnell erwachsen. Du bist jetzt Mutter und hast Verantwortung, Mensch! Die liegt bei dir und nicht bei der Familie deines Mannes.

          Diskussion stillgelegt
          • (19) 01.02.18 - 12:13

            ich bin kindisch??
            mir passt die art wie du schreibst nicht
            man kann es freundicher ausdrücken und wie gesagt sein opa geht noch er redet halt alles klein ansonsten ist er super ....
            aber danke für deine meinung

            Diskussion stillgelegt

Klingel abstellen, Tür zu schließen, mit dem Kind so viel, wie möglich unterwegs sein und den Mund aufmachen!

Diskussion stillgelegt
(21) 01.02.18 - 12:10

Fast das gleiche hatte ich auch. Meine Schwiegeroma, Schwiegermutter und Schwägerin haben ein Haus gehabt und ich bin mit meinem 1. Kind damals war er 2 Monate hin, mein jetziger ex mann, war in der Klinik. Der Bäcker war eine halbe Stunde Fuß weg und der nächste einkaufsladen mit dem Bus fast 30 Minuten entfernt. Ich Worte da auch nie hin, aber naja. Letztendlich, habe ich beim Jobcenter nach einer Wohnung erfragt und eine bekommen, die gleiche Stadt nur ein anderer Stadtteil. War jetzt nur noch 15 Minuten mit Bus von der Stadt entfernt und ich hatte meine Ruhe.
Lass dir doch nicht drohen, jetzt mal ernsthaft, hätte die Familie meines ex Mannes mir gedroht, hätte ich Klamotten gepackt, den kleinen und ab zu meinen Eltern, Freuden etc. Du bist nicht gezwungen dort zu bleiben nur weil dein Freund das will, du bist ein eigenständiger Mensch mit einem eigenen Kopf, der eigenständige endscheidungen treffen kann. Rede mit deinem Freund und finde eine Lösung und wenn es nicht geht, dann nimm den kurzen und geh mit Vorwarnung.

Diskussion stillgelegt
  • (22) 01.02.18 - 12:14

    danke das du mich verstehst und sowas ähnlich erlebt hast... das hilft mir wirklich sehr

    Diskussion stillgelegt
    • (23) 01.02.18 - 12:40

      Ich war damals auch alleine und mein ex mann hat zu seiner familie gehalten. Er war aber auch so, wenn er am we da war, hat er lieber im Garten und co gemacht als mit mir oder seinem Sohn. War auch dann einer der Gründe warum ich da weg bin.

      Wie gesagt, ich kann dir nur das raten, denn wenn du ihm dass sagst, dass du dir dann woanders eine Wohnung suchst, wird er wahrscheinlich einlenken

      Diskussion stillgelegt
Top Diskussionen anzeigen