Update: Mutter stichelt gegen Mann

    • (1) 26.04.18 - 11:16

      Hallo ihr Lieben,

      ihr habt mir ja vor einiger Zeit mit Rat und Tat zur Seite gestanden (https://m.urbia.de/forum/12-familienleben/5049309-mutter-stichelt-immer-gegen-mann?page=4#p-34747927)
      deshalb nun das Update!

      Zum Geburtstag unseres Großen (9) schickte sie kommentarlos das Geschenk, telefonierte am Geburtstag mit ihm und jammerte ihm vor, wie gemein seine Eltern ja seien 😡.
      Er würgte das Gespräch auch ziemlich schnell ab!
      Das war Ende März, bis diese Woche war Ruhe.
      Meine Mutter und andere Familienmitglieder erwarten diese Woche einen (für sie) wichtigen Besuch aus den USA 🇺🇸 - ein ehemaliger Soldat, den sie aus der Besatzungszeit kennen, den sie letztes Jahr besuchten und der nun zum Gegenbesuch kommt. Natürlich möchte er alle kennenlernen.
      Es war geplant, dass sie auch meine Familie und mich im Rahmen vom Sightseeing in München besuchen.
      So, diese Woche meldet sich meine Mutter als wäre nie etwas gewesen und kündigt den Besuch an. Ich sagte, dass ich keinen Bock habe ihr zuliebe einen auf „happy family“ zu machen, während noch einige Dinge ungeklärt sind zwischen ihr und mir.

      Darüber war sie so entzürnt, sie hätte ja nichts gemacht und hat nun den Kontakt zu mir abgebrochen.
      Tja, was soll ich sagen: Mir geht es nicht mal schlecht damit, ich fühle mich sogar erleichtert.

      LG,
      incredible

      • Hallo,

        ich habe den vorherigen Beitrag nur überflogen, aber er erinnerte mich schwer an meinen Schwiegervater, zu dem wir inzwischen 4 Jahre keinen Kontakt mehr haben.
        Es ist zwar sehr schwer für meinen Mann, da schon seine Mutter früh verstorben ist (als er 6 war) und er eigentlich nur noch seinen Vater hat/hätte, aber so geht es uns letztendlich einfach besser :-)

        Alles Gute!
        sonntagskind

      Hallo und danke für das Update! Ist immer interessant zu lesen, wie sich Geschichten weiter entwickelt haben!
      Alles Gute und weiterhin Ruhe vor Deiner Mutter!
      LG
      asira #winke

      • Danke dir! Letztendlich hat sie wieder das erreicht, was sie wollte. Sie wird vor anderen die Gute sein und jemand anders (in diesem Fall ich) der Böse. Ich kann mir lebhaft ausmalen, WAS sie erzählen wird, aber das stört mich nicht.

    Hey.
    Denkst du sie bleibt dabei? Meine würde jetzt erwarten, dass ich mich um Kontakt bemühe. 😐

Top Diskussionen anzeigen