Reise ins Ausland - vergessen Kinderausweis zu machen

    • (1) 12.05.18 - 09:52

      Guten Morgen,

      Oh man, ich bin etwas fertig mit den Nerven. Beim Frühstück ist mir eingefallen, dass wir für unseren Jüngsten noch keinen Kinderausweis haben! Waren seit seiner Geburt noch nicht im Ausland und es hat einfach nicht gedrängt.

      Jetzt steht für nächste Woche (!) eine Familienfeier in Österreich an und in 4 Wochen wollen wir nach Italien in den Urlaub.
      Kann mir irgendjemand sagen, ob es irgendeine Chance gibt, sich ein provisorisches Dokument machen zu lassen? Oder wird an den Grenzen zu Österreich bzw. Italien eh nicht kontrolliert? Möchte mich da natürlich ungern drauf verlassen 😓

      LG Lavinia

      Guten Morgen!
      Der kinderreisepass wird direkt von der Behörde ausgestellt. Hier bekommt man ihn direkt mit. Du brauchst die Geburtsurkunde, dein Kind, die Einverständnis vom Vater, wenn er nicht mit in die Behörde geht und ein passbild. Der Pass kostet dann 13 Euro.

      Das müsste doch Montag noch zu schaffen sein, wenn ihr nicht gerade in Berlin wohnt und wochenlang auf einen Termin warten müsst.

      • Oh wenn das so ist, ihr glaubt mir gar nicht, wie erleichtert ich über eure Antworten gerade bin!
        Wohnen auf dem Land, kann ohne Termin aufs Rathaus. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wie es beim großen war!

        Danke ihr beiden! Ihr habt mir sehr und sehr schnell geholfen!!!

        • Für Italien reicht der Pass, den du sofort bekommst. Du brauchst die Einwilligung und den perso deines Mannes. Wenn ihr in Länder wie die USA wollt, müsst ihr einen richtigen Pass für dein Kind beantragen. Der dauert 6 Wochen

    Genau,
    Einverständnis vom Vater und passfoto mitbringen (Muss bei Kindern nicht biometrisch sein.) Und dann bekommt man ihn sofort. Ich bin ohne Termin einfach zum bürgeramt gegangen.

Moin Moin!

Den Kinderausweis von früher gibt es nicht mehr.
Jetzt gibt es den Kinderreisepass und der ist normalerweise recht unproblematisch zu bekommen, da er nicht in der Bundesdruckerei erstellt wird, sondern vor Ort auf dem zuständigen Amt.

Du brauchst ein biometrisches Passbild des Kindes und es müssen beide Elternteile für die Ausstellung des Passes unterschreiben. Ich konnte das Formular auch mit nach Hause nehmen für die Unterschrift meines Mannes.

Also wenn du dich gleich Montag ans Werk machst, kann alles noch klappen.

Bei uns kann man die Fotos auch gleich digital auf dem Amt machen lassen, kostet zwar auch noch ein paar Euro, aber dafür muss man nicht vorher noch Passbilder machen lassen.

lg

Hallo,

dass du den Ausweis schnell bekommst, hast du ja schon gehört.

Ich möchte hinzufügen: Ich habe für beide Kinder keine Ausweise und wir sind trotzdem schon in andere Länder verreist. Innerhalb der EU fragt kein Schwein nach dem Ausweis.

LG

Top Diskussionen anzeigen