Hallo Sommer!

    • (1) 12.06.18 - 10:00

      Liebe Community,

      juhuuuuu, endlich Sommer! #blume :-)
      Worauf freut ihr euch am meisten? Wir werden in unserer Mittagspause erst einmal ein großes Eis essen gehen #verliebt

      Wir sind auf eure Antworten gespannt und senden euch liebe Grüße #winke
      aus dem urbia-Team

      • Hallo,

        ich komme aus dem hohen Norden und wir haben hier schon seit WOCHEN Sommer und Hitze. OK, es waren auch mal 3 Tage bedeckter Himmel dabei und das habe ich sehr genossen, endlich mein nicht so eine brüllende Hitze.
        Ich selber würde mich mal über einen schönen Landregen freuen. Hier verdorrt alles auf den Feldern und teilweise wird das Getreide schon als Silage gemäht damit es nicht kompl. dem Wetter zum "Opfer" fällt.

        LG

        (3) 12.06.18 - 13:20

        Endlich Sommer?#kratz
        Wir haben hier seit mitte April Sommer, durchgehend. Ach halt, 2 Tage hatten wir Regen.
        Die Elbe hat stellenweise nur noch 80cm. Okay, ist jetzt nicht meine Gegend, trotzdem erschreckend.
        Wir mussten schon Unmengen an Trinkwasser für den Garten benutzen, sonst wären uns im Mai die jungen Bäume verreckt. Die Felder sind pfurztrocken.
        Ja, ich bin eine Spaßbremse, denn auf Eis und Grillgut habe ich auch keine Lust mehr....hatte schon genug davon.
        Und als Spaßbremse würde ich mich riesig auf einen verspäteten Frühling und etwas Regen im Sommer freuen.

        • Ich freue mich auf laue Nächte, mag 30 Grad am Tag und damit mindestens 20 in der Nacht.
          Ok...regnen kann es auch mal...nachts unter der Woche, da stört es nicht. #schein
          Hab aber Regenwasser auf Vorrat gesammelt, denke dass die Abstände immer größer werden...

      Heute ist der erste Tag, an dem die frühsommerliche Phase mit Hochsommerhitze endlich vorbei ist. Ich weiß nicht, wo ihr wohnt, aber hier ist gerade kein Sommer.

    Liebe Community,

    wahrscheinlich haben wir uns falsch ausgedrückt :-) Der Sommer ist ja bereits da, da habt ihr natürlich Recht ;-)
    Generell ging es uns eher um die Frage, was ihr am Sommer besonders mögt?

    Liebe Grüße #winke
    aus dem urbia-Team

    • Also ich die Sonne, die Wärme (alles ÜBER 25 Grad!!). #huepf

      Merkwürdig.. Hier ist gerade Sommerpause. Es ist kalt und frisch.
      In Norddeutschland und in östlichen Teilen ist es wohl ziemlich warm - aber der Süden und Westen ist von Unwettern geplagt - da saufen Städte ab, Regionen, ganze Existenzen werden vernichtet.
      Schade, dass ihr nicht mitfühlend darauf eingeht, sondern lieber Eisessen geht - ich finde das ein wenig kurzsichtig und zynisch.

Hallo,

mal überlegen, was mag ich am Sommer...? Den Urlaub! Ich finde es nämlich eine Zumutung bei der Hitze zu arbeiten und fühle mich ganz und gar nicht wohl. Dementsprechend freue ich mich am meisten auf das Ende des Sommers :-p

Alles über 25°C ist mir zu heiß, wenn es nach mir ginge, könnte es ganzjährig 15-20°C warm sein. Der Sommer ist die Jahreszeit, die ich am wenigsten mag. Ich liebe den Frühling, den Winter und sogar der nasse Herbst ist mir 1000x lieber als der Sommer.

LG

Auch ich komme aus dem Norden und genieße ungewohnterweise schon seit Wochen den Hochsommer#huepf (gerade macht er eine herbstliche Pause, aber wenn es dabei endlich mal regen für die Felder gibt, freue ich mich auch darüber...).
Das Schönste für mich: Barfußlaufen, ohne viel Geplünn bis in den späten Abend draußen sein, Erdbeeren, kühle Weißweinschorle und mit den Kids im Wasser toben. (Wärmer als 23 Grad muss es dafür aber nicht sein.)
#winke

Ich freu mich gar nicht.
Muss in zwei Monaten ins Krankenhaus und hab dann viel Zeit um hier zu stöbern.
Vielleicht ist ja bis zum Sommer dann bisl mehr wieder los im Forum.
Momentan ist es so ruhig wie in 16 Jahren nicht.

Ansonsten freu ich mich für meine Kinder auf viel ☀️ und Zeit mit Freunden. Freibad, chillen und dass der Schulstress dann Mal Pause macht.

Wünsche allen viel Sonnenschein und gute Laune bei der WM 😊, geht ja nun bald los 😃

Top Diskussionen anzeigen