Mutter-Kind-Kur mit Kleinkind

    • (1) 11.10.18 - 15:10

      Hallo ihr Lieben.
      Ich muss nächstes Jahr im Frühjahr mit meinen Kindern, 10 Jahre, 5 Jahre und 1 Jahr zur Kur. Wegen meiner Indikationen muss ich an Nord- oder Ostsee. Jetzt lese ich leider bei den Bewertungen sämtlicher Kliniken das die Betreuung von Kleinkindern sehr sehr schlecht sein soll, während die Betreuung der Großen kein Problem darstellt. Ich bin nun total unsicher. Hat jemand Erfahrungen mit GUTER Betreuung bei KleinKindern gemacht und wenn ja in welcher Klinik?
      In Cuxhaven und Fehmarn kann man bei 3 Kindern oder mehr eine Begleitperson kostenfrei mitnehmen, hatte überlegt die Oma mitzunehmen damit die Betreuung des kleinsten gesichert ist aber die Klinik in Cuxhaven hat mir heute mitgeteilt das die bis November 2019 (!) belegt sind. Wobei ich das auch nicht verstehe weil die Bewilligungen doch immer nur 6 Monate gelten!?
      Vielleicht kann mir hier jemand helfen und die Sorgen etwas eindämmen. ;)
      LG

      Hallo,

      dir muss klar sein, dass es keine Eingewöhnung gibt. Wenn Oma mitkommt, kann sie sich ja um den Kleinen kümmern.

    • Hallo

      also ich erzähle dir mal von meiner Erfahrung die ich auch in der Kur mitbekommen habe. Ich war vor fast 4 Jahren an der Ostsee. Super Klinik die ich immer wieder gerne empfehle . Kinderbetreuung war auch toll. Allerdings wurden die kleinsten Kinder nur in der Zeit betreut wo auch die Mutter Anwendungen hatte. Ab 3 Jahren dann so wie im Kindergarten. Eingewöhnung in dem Sinne findet nicht statt. Sollte nix funktionieren dann musste die Mutter die Anwendung abbrechen. Nächstes "Problem" wenn eines der Kinder krank wird dann sitzt du quasi fest. In der Klinik war es so das jemand auf dem Zimmer auf das KInd aufgepasst hat bis die Mutter aus der Anwendung kam(ging allerdings nur wenn das Kind nix ansteckendes hat) Eine Mutter ist mit ihren 3 Kindern nach 2 Wochen abgereist weil Durchfall rei um ging und sie mehr stress hatte damit als daheim. Normalerweise sagt dir die Krankenkasse welche Klinik in Frage kommt. Die Bewilligung ist 6 Monate gültig . Viele "Reservieren" ihren Wunschtermin bei der Klinik direkt. Daher kann es schon sein das es manche Termine nicht mehr gibt.

      LG

      Hallo!
      Ich mach durch die Erkrankung des ältesten Sohnes und die damit verbundene Belastung der Familie alle 2 Jahre eine Kur mit allen Kindern (4 immerhin).
      Insofern war ich auch öfters mal mit Baby oder Kleinkind zur Kur.
      Meine Erfahrung ist ganz unterschiedlich. Es gibt wirklich schlechte Kliniken und richtig Gute. Manchmal war ich nach der Kur quasi erschöpfter als vorher, manchmal dagegen wirklich top erholt. Die beste Kleinkindbetreuung habe ich in Maria Meeresstern/ Timmendorfer Strand erlebt. Am Anfang ist man als Mutter mit in der Kleinkindgruppe zum Essen und Spielen, danach wird die Zeit sukzessive gesteigert.
      Die Kinder sind nicht nur zur Anwendung dort, sondern den ganzen Vormittag. So hat man auch mal Zeit für ein Buch, ein Gespräch in Ruhe und die Kinder haben ihre Routine, wodurch es sehr scgnell gut läuft.
      Von allen besuchten Kliniken ist diese definitiv die Beste im Bereich Kleinkindbetreuung.
      Ansonsten hatte ich auch schon mal meinen Mann mit- das war natürlich für das Baby super. Allerdings hatte ich damit weniger "Kur", mehr "Familienurlaub". Ich hab kaum andere Mütter kennen gelernt und weniger vor Ort gemacht.
      Gerade die Kontakte aus einigen Kuren tragen mich noch heute. Man hat sich sehr ehrlich kennen gelernt und kann sich auch danach noch gut unterstützen.

      Viel Erfolg bei deiner Kur!

    (8) 12.10.18 - 12:53

    Ich glaube, wenn der Kleine keine Fremdbetreuung kennt, wird es schwer und für ein Elternteil allein recht anstrengend. Wir waren zur Reha. Mit der Großen (4) hat es toll geklappt, der Kleine (1) blieb nur 1-2h in der Betreuung. Wenn wir Eltern nicht beide mitgewesen wären, hätte ich selbst null Erholung/Anwendungen gehabt.

    Hallo ich war in Glowe auf Rügen in diesem Jahr und die Betreuung war wirklich sehr gut. Klar die großen sind ein selbstgänger aber auch mit den kleinen klappte es nach einigen Tagen gut. Ich kann die Klinik nur empfehlen.

Top Diskussionen anzeigen