Welches Geschenk für Besuch (3 Mädchen im Alter 9, 12 und 14)

    • (1) 28.10.18 - 18:05

      Ich besuche eine Freundin und möchte ihren 3 Töchtern gerne eine Kleinigkeit mitbringen. Ich habe zuerst an Süßigkeiten gedacht, würde aber viel lieber etwas anderes Mitbringen, denn Süßigkeiten haben die Kinder heutzutage eh viel zu viele. Hat hier jemand vielleicht einen Tipp für mich? gibt es etwa was für alle 3 passen könnte? Etwas zum basteln... ein Spiel … oder ?
      Ich danke Euch für eure Unterstützung :-D
      Karmensita

      • Mhhh... gibt's Dinge die die Mädchen gerne machen?

        14: Schminke, Modeschmuck (Ich glaub mit basteln und Co lockt man in dem Alter wenige Mädchen noch hinterm Ofen vor)

        12: Malen nach Zahlen (so gescheite Bilder keine 0815 kätzchenbilder), kratzbilder, Ministeck sowas

        9: gibt so bastelsets mit Perlen etc für diese Altersgruppe.

        Übergeordnete für alle... Gesellschaftsspiele.... Monopoly, Twister, Helga,.... Frag aber vorher ob deine Freundin sowas schon hat. Wichtig etwas das nicht für Kleinkinder ist sondern für ältere Kinder so ab 8-99. Viele Familien haben gar nicht so viele Gesellschaftsspiele.

      (6) 28.10.18 - 18:48

      Wär ich in dieser Situation, würde ich spontan an Nagellack denken. Den können sie auch untereinander tauschen oder du machst gleich ein Gemeinschaftsgeschenk daraus, sodass keine Eifersucht aufkommt und alle drei die gleiche Auswahl haben.
      Weitere Ideen: Bücher, Hörbücher, Schmuck, ein Gemeinschaftsspiel, Nagelsticker zum Nagellack.
      Frag vielleicht mal bei den Eltern nach, ob irgendetwas gerade sehr gefragt ist oder irgendetwas noch fehlt.

      • (7) 28.10.18 - 19:45

        #danke Das mit dem Nagellack finde ich ne tolle Idee :-D.. habe eben auch noch ein Kartenspiel gefunden. Das heißt dodelido.. klingt lustig... jetzt habe ich mir spontan überlegt, ob ich eine "Mitbringtüte" machen mit Nagellack diesem Kartenspiel und vielleicht doch noch etwas Süßem..Vielen lieben Dank aber erst mal für den Tipp

    (9) 28.10.18 - 19:22

    Frag doch mal die Mama. Ansonsten haben wir neulich Freunde besucht und hatten das Spiel Twister bei, auf die alten Zeiten. Aber eigentlich haben die zwei Töchter nur damit gespielt und fanden es toll. Wir haben es ihnen kurzerhand geschenkt. Die zwei sind 10 und 12

Wie wäre es mit einem Spiel aus der "Exit" Reihe von Kosmos? Machen sie das zusammen, ist das auch für eine 9 jährige schon etwas. Vorrausgesetzt man mag sowas ;-)

Beim lesen der Überschrift fiel mir spontan das Spiel double ein.

Das mögen meine Kinder 10 und 14 beide.

(14) 28.10.18 - 20:45

Hallo,
Wenn’s ein spiel sein soll, dann fällt mir das Kartenspiel „Phase 10“ ein
Lg

Hatte gerade das gleiche „Problem“, allerdings nur für eine 10- jährige. Ich habe mir sagen lassen, dass sie zur Zeit die Topmodel Malbücher über alles liebt. Das scheint wohl bei Mädels ab etwa 9 Jahren der Renner zu sein 😊 Und es gibt wahnsinnig viele verschiedene dieser Malbücher, Stifte etc


Liebe Grüße 😊

Meine Tochter ist 13J. ihre Freundinnen und sie benutzen unheimlich gerne diese bilou Serie aus dem dm, da kann man nie was verkehrt machen, es kam erst wieder eine neue Produkteserie Duschschaum und co.raus. Kostet pro Produkt keine 2 .-.

(17) 29.10.18 - 08:27

Ich wäre auch für schönes Duschgel/ Dusch- oder Badeschaum / Bodylotion... Das braucht jeder.

Mit Schminksachen/ Nagellack/ Modeschmuck macht man nicht jedem Mädchen Freude, viele finden das auch so richtig doof. Und will man, dass seine Kinder Schminkzeug geschenkt bekommen?
Bastelsachen sind schwierig, wenn man die Kinder nicht kennt, genauso Spiele oder Bücher. Außerdem hat die guten doch fast jeder.

(18) 29.10.18 - 10:06

Ein Spiel würde ich auf jeden Fall auch vorschlagen. Wir sind ja Vielspieler, aber in solchen Situationen verschenke ich eher seichte Spiele oder besonders originelle.

Hier mal eine Auswahl, was ich dieser Mädelstruppe mitbringen könnte/würde:

Loony Quest
(Gift Trap: besser mit mehr Leuten, also die Eltern oder Freunde sollten auch spielen)
(Codenames Pictures: geht erst ab 4 Leuten)
Hanabi

Die große Spielemesse in Essen war ja gerade dieses Wochenende, aber da war jetzt nix dabei, das mir auf Anhieb einfallen würde.

(19) 29.10.18 - 14:50

Selbstgebackene Kekse, Marmelade oder ähnliches. Das wäre auch süß, aber nicht so "Standard"

Mitbring-Spiel, wobei die oft eher für Jüngere sind.
Obwohl: so ein Escape-Spiel (eher für ältere) oder Kartenspiel (Alter ab 8 oder 10 Jahren) wäre eine Idee.

Skip Bo, Uno, Phase 10, nimm 6 oder ähnliches.

Basteln, wenn sie basteln mögen. Da ggf. deine Freundin fragen, was sie gerne mögen und ob man da etwas ergänzen kann.

Etwas regionales. Falls sie gerne auch mal anderes essen, dann Spezialitäten, die es bei dir eben als besonderes kennt. Egal ob deftig oder süß.

Top Diskussionen anzeigen