Profamilia?

    • (1) 05.11.18 - 10:23

      Ist das die richtige Stelle, wo man sich melden könnte? Es geht einfach um meine Frust, meine Familie. Die Probleme, die ich seit der Geburt unserer Tochter habe (Hass gegen meine SchwiMu, Zweifel an unsere Beziehung, Handlungen, die auf Grund der Kraftlosigkeit passieren - Nervenverlust, wenn man es so nennen kann). Ich teile meine Sorgen mit meiner guten Freundin mit, sie gibt mir viele, gute Tipps, ich komme aber irgendwie nicht weiter. Das ist wie ein Teufelskreis. Zum Psychologen zu gehen, finde ich zu umständlich. Denkt ihr, die Profamilia ist die richtige Stelle? Kann man da einfach hin gehen, mit der telefonischen Voranmeldung?
      Würde mich freuen auf eure Tipps
      Liebe Grüße

      Du rufst bei profamilia an und machst ein Gesprächstermin aus.
      :)

      Da musst Du bei Deiner Filiale nachfragen, ob sie ein richtiges Gesprächsangebot haben, ansonsten kannst Du Dich da maximal 1-2x auskotzen - eine Therapie ist was anderes.

Top Diskussionen anzeigen