Abreißkalender fuer die grosse Schwester?

    • (1) 12.01.19 - 13:56

      Unsere Große weiss noch immer nichts (13+4) aber allzu lange wollen wir nicht mehr warten.

      Nun habe ich überlegt ihr so etwas zu bestellen, was die Bundis früher bekommen haben wenn sie ihre Wehrpflicht antraten um die 12 bzw spaeter 10 (?) Monate zu ueberbruecken. #cool Eine Art Abreißkalender.

      Kennt jemand so etwas? Suche bei Amazon war erfolglos.

      Danke. #winke

      • Hi,

        Abreiß-Kalender wüsste ich auch nichts. Meine Freundun hat ein normales Maßband genommen (200 cm ) und hat jeden Tag einen cm abgeschnitten,so konnte man sehen wir das Band immer kürzer wurde und es ersichttlich ist wie viele Tage es noch sind.

        Weiß ja nicht ob du im Basteln etwas begabt bist bzw. ob deine Große schon mit einer Schere ungehen kann. Das maßband aufrollen auf z.b. einer Klopapierrolle und dann an der Wand befestigen und jeden Tag kürzen.

        LG Morgain mit Krümel (19+5) in Bauch

        • Da hab ich auch schon dran gedacht, aber war ueberzeugt, dass es heutzutage schon viel schöneres geben muss.

          ICh bin viiiiiiiel zu unbegabt und ungeduldig zum Basteln. Unsere Große ist schon 9! Ich werd ihr dann sagen wie viele Tage es noch dauert und sie wird vermutlich selber die besten Ideen haben. #huepf

          • (4) 13.01.19 - 17:44

            Sie ist 9 und kann sicher auf einen Kalender gucken, Monate, Wochen und Tage zählen. Ich hatte erst gedacht, du suchst etwas für eine 2- oder 3Jährige...

      Vielleicht was ähnliches basteln? https://www.nestling.org/countdown-kalender-geburt-geschwister-download/

    Also ich hab mal countdown Kalender gegoogelt :-D die Sachen, die mir gut gefallen zu bestellen sind allerdings aus dem Ausland. Da bin ich eher vorsichtig. Wenn es aber ums Basteln für dummies geht fänd ich dies hier cool und simpel (das meiste macht ja der PC für dich und du kannst selbst entscheiden wie viele Tage :-) siehe Foto

    LG

    Wir haben so einen Rubbelkalender.

    Hi,

    ich hab das mal ganz simpel aus den kleinen Notizzetteln gemacht. Einfach durchnummeriert und mitn Locher gelocht, anschließend mit Geschenkband zusammen gebunden. War allerdings n Umzugscountdown für Freunde, hatte dann immer mal noch Tipps und To Do's a'la "noch 45 Tage, kümmert euch langsam um nen Stromanbieter". Wenn Deine Tochter kreativ ist, kannst Du ja Sachen wie zB Namensschild für die Zimmertür basteln/ gestalten als To Do aufschreiben.

    Lg

Top Diskussionen anzeigen