Brauch euren Rat

    • (1) 19.01.19 - 12:44

      Hallo Mädels , brauch mal euren Rat.

      Ich habe Vip Tickets für Take That den 20.06.2019 in Berlin. Und habe mich so tierisch gefreut.
      Und ich glaube es fällt für mich dieses mal flach dabei zu sein.
      Ich bin schwanger Anfang 4. Monat ( Risikoschwangersxhaft aufgrund meines Alters ) Im Juni werde ich im 8. Monat sein.
      Und ich bin hin u her gerissen, einerseits würde ich sehr gern dabei sein aber andererseits bin ich am überlegen die Tickets zu verkaufen weil ich nicht weiss ob ich dann in der Lage dazu sein werde.

      Nun die Frage an euch was würdet ihr an meiner Stelle tun ???

      Helft mir 😪😪

      • (2) 19.01.19 - 12:48

        Noch abwarten, bis Juni passiert so viel. Wenn du nur Risiko schwanger bist wegen des alters würde mich das nicht stören. Abwarten und gucken wie es dir im 8. Monat geht. Ich war ende 7.Monat auch noch auf einem Konzert. Kind geht's gut und hört diese Musik sehr gerne.
        Verkauft sind die Tickets doch sicher kurz vor Konzert besser als jetzt, vor allem vip Tickets.

        • (3) 19.01.19 - 19:14
          Bitte nicht Take tha

          "Kind geht's gut und hört diese Musik sehr gerne. "

          Das wäre ein Grund, nicht hinzugehen. 😉

          @TE: Warte doch erst mal ab, wie es Dir dann geht. Du musst ja auch nicht ganz vorne stehen, wo gedrückt wird. Babies lieben Musik.

          Naja, ob Dein Baby Take That gut findet oder doch In Extremo, das weißt Du in 10 Jahren.

      Hingehen natürlich. Wenn dein Risiko nur das Alter ist und es dir dann gut geht, spricht ja nichts dagegen

    • (5) 19.01.19 - 13:13

      Wenn das Sitzplatzkarten sind, kann da doch nichts passieren, oder?

      Ich war hochschwanger auch noch auf nem Konzert. Solange man nicht direkt neben den Lautsprechern steht. Risikoschwangee wegen dem Alter würde ich nicht überbewerten. Die Karten kannst du doch spontan auch noch verkaufen

    • Hingehen, wenn es Dir gut geht! Ich war auch hochschwanger auf einem Rockkonzert (Stehplatz) und hatte tierisch Spaß. Wer weiß wann ob Du Take That jemals wieder live sehen wirst ;)

      Ab 35 wird man automatisch als Risikoschwangere eingestuft. Wenn Du sonst keine körperlichen Probleme hast (außer offensichtlich an den Ohren. .😳) und dich gut fühlst, spricht m. M.n. nichts gegen den Konzertbesuch.

      • Geschmäcker sind halt verschieden. Geh im Sommer mit Mann und Kind zu DJ Bobo wobei ich nie Fan von ihm war. Möchte einfach mal die tolle Show sehen und in meine Teeniezeit zurück reisen. Go 90er 🤣

        Mir wäre ein Konzert schwanger zu laut. War hochschwanger in einem Musical und mein Baby hat 2 Stunden extrem unangenehm geboxt. Machte mir keinen Spaß. Aber sie hat es gut überstanden. solange also alles gut ist spricht doch nix dagegen

Top Diskussionen anzeigen