Elternabend - Silopo

    • (1) 26.02.19 - 19:59

      Nützt ja nichts, muss ja sein und ist ja zum Glück nicht so oft im Jahr.
      Heute ist bei unseren Tagesmüttern Elternabend. Die Große (3 Jahre) hat übermorgen ihren letzten Tag dort, dafür fängt der Kleine (9 Monate) am 1.4. dort an. Ich habe meinem Mann die Wahl gelassen, ob er zum Elternabend gehen will, oder sich den Abend um die beiden Kinder kümmern will. Er hasst Elternabende, aber da Sohnemann zwischen 19h und 20h mit Hilfe von Einschlafstillen ins Bett gebracht wird und Fläschchen nicht annimmt, hat er sich logischerweise für den Elternabend entschieden. Ich wäre ehrlich gesagt auch lieber dort hin. Ich habe nämlich regelmäßig, ca. 3x die Woche, teils öfter, beide Kinder allein, wenn Bettgehzeit ist. Die Große macht das zwar schon recht gut, aber besser wenn Papa auch da ist. Wenn ich mit beiden allein bin, ruft sie gerne so lange und laut, bis der Kleine, der gerade an der Brust eingeschlafen war, wieder wach ist. Mal sehen, wie es heute klappt. Bin jedenfalls froh, wenn der Elternabend vorbei und mein Mann wieder hier ist 😅 Fängt aber erst jetzt, um 20h an 😳😉

      Elternabend bei der Tagesmutter? 😱 worum geht es denn da?

      • Das sind 2 Tagesmütter, die zusammen ca. 14 Kinder betreuen (viele Kinder sind 4 Tage, unsere sogar nur 3 Tage die Woche da, so verteilt sich das etwas). Ist also schon soetwas wie ein kleiner Kindergarten. Zweimal im Jahr machen die einen Elternabend, um über Gruppenstruktur, geplante Projekte (Gartenarbeit, Renovierungen, ... mit Elternunterstützung) Vertretungen im Urlaubs- und Krankheitsfall und so dies und das zu sprechen.
        Bisher war ich immer da, zuletzt im September, als der Kleine 4,5 Monate alt war und einfach mitgekommen ist. Aber wo er nun so etwas wie einen Schlafrhythmus hat, geht das eben nicht mehr. Ich fand die Runde immer ganz nett, aber soo wichtig wäre es wahrscheinlich wirklich nicht gewesen.
        Na ja, hat heute aber alles gut geklappt, auch wenn die Große erst nach 21.30h eingeschlafen ist.
        Als Lehrerin denkt man sonst nie darüber nach, dass ein Elternabend auch für die Eltern Stress bedeuten kann, aber inzwischen kenne ich eben auch die anderes Seite 😅

    Hallo,
    welchen Wert hat denn ein Elternabend bei der Tagesmutter?
    Mit 3 Kindern war der erste für mich wirklich informative Elternabend zu Beginn des 12. Schuljahres.

    VG Anja

    • Wäre wahrscheinlich wirklich nicht so wichtig gewesen. Aber wenn ich zum Elternabend eingeladen werde, fühle ich mich auch dazu verpflichtet 🙈
      Will ja auch nicht den Eindruck erwecken, ich würde mich nicht dafür interessieren, wo ich mein Kind tagsüber abgebe 😅

Ich wusste gar nicht das es bei einer Tagesmutter auch Elternabende gibt (liegt aber vielleicht auch daran das meine Kinder nie bei einer Tagesmutter waren ) . 20 Uhr finde ich eigentlich eine gute Uhrzeit . Hier fangen die Schul Elternabende teilweise schon um 19 Uhr an das ist für uns auch immer stressig die Großen Kinder kommen erst spät vom Training und die kleinen müssen ins Bett wenn nur ein Elternabend ist geht es aber wenn wir uns aufteilen und beide zu einem müssen weil beide an einem Tag sind , besonders zu Beginn des Schul und Kindergartenjahres, kommt das vor dann ist 19 Uhr wirklich knapp . An der Grundschule wird auf Anwesenheit bestanden sonst gibt es einen Brief #schock wo nochmal darauf hingewiesen wird .Seid dem gehen wir immer brav hin #schein .

  • Mit Training etc. hab ich noch keine Erfahrung. Meine Tochter schläft häufig erst sehr spät. Beim ersten Elternabend hätten wir sie für die Dauer des EA bei den Großeltern, gleich gegenüber der Tagesmütter gelassen, aber wider erwarten schlief sie doch schon um 19.30h und es konnte ein Babysitter bei ihr zu Hause bleiben. Danach bin immer nur noch ich hin und mein Mann blieb bei ihr. Wenn die Kinder aber erst schlafen, wenn man zurück ist, wäre es schon ganz schön, wenn der EA möglichst früh anfängt und entsprechend beendet ist. Von der anderen Seite betrachtet, bin ich auch als Lehrerin froh, wenn ein EA möglichst früh liegt, weil im Anschluss vielleicht noch Unterricht vorbereitet werden muss.
    Jedem kann man es wohl nie recht machen, aber gut, wenn man weiß, dass es für die andere Seite auch Stress bedeutet 😅

Top Diskussionen anzeigen