Sohn möchte spenden - Idee?

    • (1) 21.04.19 - 21:43

      Hallo,

      Mein Sohn möchte zu seinem G-Tag gerne etwas (Geld?) spenden. Er möchte gerne auch sehen, wie damit geholfen wird. Und da weiß ich jetzt nicht so recht, was es da so für Möglichkeiten gibt.

      Habt ihr Vorschläge?

      Gruß
      Mare88

      • (2) 21.04.19 - 21:51

        Lokales Tierheim. Haben wir auch gemacht, bei uns hier im Dorf. Nun kommt regelmässig ein Heftchen mit einem Update über das Tierheim, da haben wir 'gesehen' wo das Geld hin ist 🙂 gerade für Kinder finde ich das eine sehr tolle Idee

        (3) 21.04.19 - 21:53

        Tierheim!
        Die nehmen auch gerne alte Bettlaken/-bezüge/ Decken.
        Vllt.könnt ihr zusammen aussortieren und es hinbringen...

        (4) 21.04.19 - 22:00

        Ärzte ohne Grenzen

        • (5) 22.04.19 - 09:53

          Wir haben denen einmalig gespendet und bekommen nun ständig Post mit Adressaufklebern und weiteren Anfragen zu spenden. Das was wir da gespendet haben ist durch deren ganze Post schon alleine aufgebraucht.

      (6) 21.04.19 - 22:09

      Hallo,
      Mein Vorschlag wäre Kinderklinik oder McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, die unter anderem die McDonald Häuser für Eltern von kranken Babys und Kinder betrieben. Wir haben davon schon zwei mal profitiert und spenden regelmäßig dafür.
      Lg purzel

    • Als Kinder haben wir regelmäßig unsere ausgemusterten Spielsachen und Kuscheltiere ins Kinderheim gespendet. Ich kann mich erinnern das wir auch einmal durch die Räume geführt wurden um zu sehen wo die Sachen hin gehen.

      (8) 21.04.19 - 23:13

      Wir haben vorletztes Weihnachten unseren Familien keine Geschenke gemacht, wir haben den Betrag an das Kinderhospiz bei uns in der Nähe gespendet...

      Ich würde für den Anfang eine örtliche Einrichtung aussuchen, wo er wirklich "hautnah" miterlebt, was mit seiner Spende passiert.
      Ärzte ohne Grenzen oder sowas ist für ein Kind noch ziemlich abstrakt.
      Tierheim wäre sehr gut, Kinderhospiz ebenfalls oder auch das nächste Kinderkrankenhaus, wo z.B. Spiele oder auch ein Geldbetrag fürs Spielzimmer sehr gerne genommen werden.
      Bei uns haben Schüler auch mal für die "Vesperkirche" gesammelt, also wo Bedürftigen ein preiswertes Mittagessen ausgegeben wird. Da lernen Kinder auch gleich, dass es vielen Menschen nicht so gut geht wie einem selber.
      Gerne werden auch Spenden für die Kinderbetreuung in Flüchtlingseinrichtungen genommen. Da kann er es auch selber hinbringen.
      LG Moni

      (10) 22.04.19 - 00:39

      Vielleicht fragt ihr mal den örtlichen Pfarrer. Die kennen auch bedürftige Familien. Er könnte über den Pfarrer persönlich oder anonym spenden, wüsste aber, wohin es geht.

      Jetzt beginnt z. B. bald das neue Schuljahr. Schulranzen usw. sind für manche Familien kaum erschwinglich. Vielleicht kann er zu so einer Anschaffung beitragen.

      Meine Schwester ist Sozialpädagogin und betreut allerlei hilfsbedürftige Personen im Alltag. Dabei sind auch Familien mit wenig finanziellem Spielraum. Ich hab ihr auch schon ab und an etwas gegeben, das sie dann weitergereicht hat. Das waren allerdings Sachspenden, weil sie wusste, dass sich Kind xy ein bestimmtes Spielzeug wünschte o. ä., welches ich besorgt habe. Und ich hatte Spaß dran.

      (11) 22.04.19 - 00:43

      Für ein Kinderhospiz. Vielleicht könnt ihr auch mal zum Spielen oder vorlesen zu den Kindern dort gehen.

      (12) 22.04.19 - 06:43

      Spontan würde ich sagen: etwas in eurer Nähe.

      Tierheim
      Vereine, die caritative Aufgaben in eurer Umgebung übernehmen.

      Fragen würde ich mal beim Rathaus, Jugendamt (Flyer), Tierheimen direkt (evtl. mal Fragen stellen, fragen ob er einen Tag mitmachen darf etc.), Kinderhospiz, Flüchtlingsbeauftragte Stellen, Pfarrer/Diakonie

      In den lokalen Zeitungen sehen, was es bei euch so gibt.

      Und dann vorsortieren, was in Frage kommt, was nicht.
      Ggf. auch hinfahren und es sich vor Ort ansehen.

      (13) 22.04.19 - 12:21

      Du hast schon tolle Ideen bekommen. Ich wollte nur sagen wie toll ich das finde! Kannst stolz sein! Auf dich, auf euch, auf deinen Sohn. ❤️❤️

      (14) 22.04.19 - 17:45

      Danke an Euch alle!

      Es sind sind einige Vorschläge dabei, wo ich mich mal näher informieren werde.

      (15) 22.04.19 - 21:52

      Jugendfeuerwehr
      Tierheim
      Vogelschutzverein
      Wärmestube für Obdachlose
      Suppenküche
      Örtliche Bücherei

      Sach oder Geldspenden oder tatkräftige Hilfe.

Top Diskussionen anzeigen