Fahrradanhänger - Thule oder Qeridoo?

Thule oder Qeridoo?

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 24.04.19 - 17:12

      Hallo,

      wir möchten uns einen Fahrradanhänger kaufen und schwanken derzeit zwischen dem Thule Coaster 2 XT und dem Qeridoo Sportrex 2. Hat jemand Erfahrungen mit den beiden Anhängern?
      Bin über jede Resonanz dankbar 😊
      Bitte aber keine weiteren Modelle in den Raum werfen.

      Lg 😊

      • (2) 24.04.19 - 17:42

        Wir haben einen Thule, nicht das exakt gleiche Modell, und sind mit der Verarbeitung sehr zufrieden.

        • (3) 25.04.19 - 08:42

          PS. Das Modell das wir haben ist der Sport 2. Federung und Handbremse. Scheint an der anderen Seite der Skala von dem Modell was du in Deiner Auswahl hast. Der hat eine gute Federung und eine Handbremse.

      (4) 24.04.19 - 17:46

      Ich meinte natürlich den Thule Coaster XT (ohne die 2 davor).

    • Keinen von beiden!
      Beide genannten haben eine nicht so dolle Federung.
      In der Preisklasse finde ich den Qeridoo Kidgoo deutlich besser, der hat wenigstens ne ordentliche Federung. Auch sind dort die Sitzpolster sehr komfortabel.

      (6) 24.04.19 - 18:45

      Zu dem Thule kann ich dir leider nix sagen.

      Wir haben allerdings den Qeridoo und sind absolut zufrieden damit.
      Wir wollten kein Vermögen ausgeben.
      Wir fahren viele Feldwege, wenn wir unterwegs sind. Bisher hat sich unsere Tochter nicht beschwert #rofl
      Sie schläft auch im Wagen ein...

      Zu zweit haben sie noch nicht drin gesessen, da unser kleiner Sohn noch zu klein ist.

      Ansonsten fährt mein Mann auch mit Kind einkaufen und bekommt "hinten" einiges unter.

      Also wir sind absolut zufrieden und können den Sportrex 2 gewissenhaft weiter empfehlen.

      Viel Vergnügen. Welcher es auch immer wird :)
      Mery

    • (7) 24.04.19 - 18:53

      Wir haben den Qeridoo sportrex 2 und sind super happy damit! Kann ihn sehr empfehlen.

      (8) 24.04.19 - 20:05

      Haben den Queridoo Kidgoo 2 und der 2 und 5 Jährige fahren gerne zusammen darin. Laufrad passt auch noch hinten rein. Fährt sich echt super und die Federung ist toll war inkl. Kopfstützen. Und das für den günstigen Preis.

      Ich finde die Marken kann man nicht vergleichen ist wie wenn du einen Kleinwagen mit einem Sportwagen vergleichst . Ganz klar der Thule

      • So ein Quatsch. Der Thule Coaster ist genauso ein "Billigmodell" wie der Qeridoo, zumal das Gehäuse des Qeridoo aus dem Hause Thule kommt. Beide entwickeln hier und lassen in Billigländern produzieren.

    (11) 24.04.19 - 21:50

    Wir haben den Queridoo Sportrex 2 und sind total zufrieden. Ist im täglichen Gebrauch, quasi unser Kinderwagenersatz, und bisher kann ich nichts beanstanden

    (12) 24.04.19 - 22:36

    Wir nutzen einen Qeridoo Sportrex 1 von 2017 und sind sehr zufrieden. Allerdings sind wir keine passionierten Fahrradfahrer.

    Er ist für Ausflüge zur nächsten Eisdiele oder mal eine kleine Fahrradtour über gepflasterte Radwege oder geebnete Feld und Waldwege. Da die 6jährige selbst fährt, sind es keine riesigen Touren.

    Vom Preis-Leistungs-Verhältnis ist er für uns top.

    Ohne eure Ansprüche zu kennen, sind Tips schwierig.

    VG Isa

    (13) 24.04.19 - 22:37

    Ich würde ebenfalls keinen von beiden nehmen!

    Wir haben uns gestern endlich auch einen Fahrradänhänger gekauft.
    Wir haben uns wochenlang beraten lassen, verglichen und getestet und uns letztendlich für einen Croozer Kid Plus for 1 entschieden.
    Klar, ein Preisunterschied, aber den merkt man dafür auch deutlich bei der Verarbeitung, der Federung, dem
    Komfort usw.
    Freunde von uns haben einen Qeridoo und sind damit überhaupt nicht zufrieden. Sie nutzen ihn nur noch als Buggy Ersatz.

    (14) 25.04.19 - 13:07

    Hallo 😊
    Eine Frage gestellt und gefühlt tausend Meinungen und man ist wieder verunsichert... zumindest geht es mir zumeist so.

    Entgegen einiger Meinungen hier sind wir mit dem Queridoo sportrex 2 sehr zufrieden.
    Nutzen ihn zu Ausflügen. Beschwert hat sich unsere Maus noch nie.
    Die Verarbeitung finde ich auch gut. Habe nix zu meckern und wir wollten jetzt nicht tausende von Euro für nen Hänger ausgeben ...

    Wegen der Federung... auf Straßen und Radwegen super. Auch Schotter etc würde schon getestet. Auch das geht. Man fährt ja nicht mit tausend Sachen durch die Löcher...

    Was wir zusätzlich erworben haben sind die kopfstütze. Die waren nicht dabei.

    Also von mir ein klares pro sportrex 2 😊

Top Diskussionen anzeigen