Trauriger Ehemann

    • (1) 10.06.19 - 01:46
      Kugelrund2019

      Hallo ihr Lieben,
      Habe ein super trauriges Geburtstagskind hier. Mein Ehemann ist mal wieder super enttäuscht von seiner Mama, die ihm den ganzen Geburtstag vermiest hat.
      Mir tut das unendlich leid und ich weiß nicht wie ich ihn trösten soll. Glaube ich schmeiße nächste Woche eine Überraschungs Geburtstagsparty mit Freunden, da der heutige Tag mit der Familie trotz all seinen Bemühungen für ihn leider ein Flop war. (Ich fand es bis auf meine Schwiegermutter eigentlich ganz schön)
      Sorry für den langen Post aber ich muss es einfach mal loswerden 🙈💓

      • Wenn du noch schreibst was vorgefallen ist, kann vielleicht auch jemand etwas dazu sagen.

        Dein Post ist nicht lang ... ;)

        • (3) 10.06.19 - 13:52

          Also es ist so dass ich normalerweise die Geburtstage organisiere und es eigentlich auch immer schön ist.
          Dieses Mal habe ich nichts gesagt und ihm alle Entscheidungen überlassen und einfach nur geholfen.
          Wir haben die Leute eingeladen, die er einladen wollte und alles sollte so sein wie er sich das vorstellt.
          An sich ist seine Mama nett zu mir, aber zu allen anderen war sie super taktlos, sodass immer ein allgemeines Fremdschämen in der Runde lag.
          Es fing damit an, dass sie ihren Sohn bloß stellen wollte, vielleicht auch nicht beabsichtigt, indem sie mit ihm über das Fleisch diskutiert hat, dass er ja wisse, dass sie nicht jedes Fleisch esse und warum er sie nicht gefragt habe bei dem Fleisch. Und das obwohl mein Mann extra gerade das gekauft hat, weil sie ja etwas anderes nicht isst.
          Und dann hat sie alle andere Gäste einfach gestört, alle rumkommandiert und einfach versucht jedem einen Spruch zu drücken. Zb warum ist dein Kind so dick, oder wenn du das anziehen möchtest musst du erstmal abnehmen. Oder da ich hochschwanger bin gab es bei so vielen Leuten einfach Papp Besteck und Becher, dann sollten die anderen immer für sie ein richtiges Glas holen, da sie ja den Tee nur aus diesem trinke. Das klingt alles viel harmloser als es tatsächlich war da ich die ganz schlimmen Sachen nicht aufzählen möchte.
          Am Ende hat jeder noch essen mitgenommen und sie wollte noch eine extraladung Fleisch mitnehmen, obwohl sie das so schlecht geredet hat.
          Also sie hat den totalen miesepeter gespielt und alles und jeden kommentiert, als wenn sie alles richtig machen würde und alles am besten wüsste, sodass mein Mann einfach nurnoch schlechte Laune hatte. So ging es auch seinem Bruder und meiner Schwägerin.
          Sie ist allgemein nicht einfach, aber es war bisher immer okay weil wir immer drüber hinweg geschaut haben und er eig auch immer ne Antwort für Sie bereit hat. Aber gestern ist es irgendwie eskaliert, sie hat einfach den ganzen Tag nicht aufhören wollen sodass sie vor allen gestritten und diskutiert haben. Jetzt ist denke ich erstmal Abstand angesagt.

          • Was würde es denn helfen ihm eine neue Geburtstagsparty als Überraschung zu organisieren?
            Der Aspekt "Geburtstag war nicht wie vorgestellt" erinnert schon ein bisschen an Kindertage und nicht an einen werdenden Vater.

            Dass das Verhalten seiner Mutter ihn enttäuscht hat, die anderen Gäste genervt hat, grenzüberschreitend und verletzend war, ergibt losgelöst vom Anlass Klärungs- und Handlungsbedarf.

      Ohne Kontext kann man jetzt schlecht etwas dazu sagen.
      Aber mein Mann war grundsätzlich enttäuscht von seinen Geburtstagen (bevor wir uns kannten). Deshalb hat er sich selten so richtig darauf gefreut. War für ihn oft einfach ein ganz normaler Tag. Groß feiern möchte er selten.
      Wir haben uns zur Angewohnheit gemacht, meistens einfach zu zweit einen Kurztrip/Urlaub um seinen Geburtstag herum zu machen.
      So hat er schöne Erinnerungen und ist sozusagen nicht gezwungen, jemanden einzuladen und zu feiern.
      Vielleicht wäre das eine Option für die nächsten Geburtstage für euch.

      Dein Posting klingt, als würde es um einen 5Jährigen gehen #kratz.
      Er ist traurig, wie es heute mit Familie gelaufen ist, aus welchem Grund auch immer. Da hilft doch aber auch keine Ersatz-Überraschungsparty?! Es geht doch eher um das Verhältnis als um einen einzigen Tag. Sprecht darüber, wie man an dem.Verhältnis erwas ändern kann.
      VG

    • Mal wieder....enttäuscht...
      Warum organisierst Du dann nicht den Geburtstag mit den Leuten, die auch passen?
      Ich hatte auch erst Geburtstag und zwei tolle Feiern, einmal mit dem Verein, wo sich die Männer richtig was einfallen ließen und einmal mit Familie und Freunden, die ICH wollte.
      Ein toller Abend.
      Ich kann auch nicht ewig nur den "falschen" Leuten hinterher trauern und darüber meckern, dass mein Sohn nichts mehr von seiner Herkunftsfamilie wissen will. Es reichte dicke, dass meine Schwiegertochter mir meinen 60. versaut hat, indem sie bei anderen Gästen über mich herzog, was sie aber nicht daran hinderte, die Reste des Buffets von der Bedienung einpacken zu lassen..... Solche Leute gibt es einfach.
      Macht es das nächste Mal anders und fertig.
      LG Moni

      Mein Ehemann ist mal wieder super enttäuscht von seiner Mama, die ihm den ganzen Geburtstag vermiest hat.
      ------

      Mal wieder????

      Warum macht ein erwachsener Mann das offensichtlich häufiger mit?
      Ich unterstelle ihm mal ein Minimum an Intelligenz und Entscheidungsfreiheit, um seinen Geburtstag selbst vorzubereiten und zu gestalten, so dass es keine Enttäuschung wird.

      Ich kann einer Vorschreiberin nur zustimmen. Es klingt wie bei einem Grundschulkind, bei dem der Geburtstag ausfallen musste, weil ein Großteil der Gäste wegen Krankheit absagen musste. Und damit das Kind nicht zu enttäuscht ist, verspricht Mutti ihm eine nachträgliche Feier mit ganz vielen Luftballons und Hüpfburg.

      Ich hätte kein Mitleid sondern würde Männlein raten, er solle überlegen, mit wem er für ihn wichtige Tage verbringen will.
      Mit wem man sich umgibt und wen man einlädt darf jeder Erwachsene GsD selbst entscheiden.
      Was habt ihr bloß für Männer.......?????

Top Diskussionen anzeigen