Wohin würdert ihr gehen???

    • (1) 17.06.19 - 20:48

      Hallo
      Wenn ihr freie Wahl hättet , wohin würdet ihr in Deutschland ziehen? Wo gefällt es euch und warum?
      Danke

      • Überall hin, wo es mich hin verschlägt.

        Zu Hause ist, wo dein Herz ist...

        Wohl fühlen kann man sich überall, man muss sich nur ein Umfeld schaffen, Hobbys, Freunde... Ich bin kein Stadtmensch und würde daher in keine Stadt ziehen. Aber ansonsten hat jede Region so ihren Reiz.

        (3) 17.06.19 - 21:05

        Wir (Familie mit 2 Kleinkindern) hatten die freie Wahl und haben sie genutzt: durch meine berufliche Selbstständigkeit konnten wir uns unseren Wohnort frei aussuchen und haben - ausgehend von Mitteldeutschland - eine Kleinstadt an der Nordsee gewählt. Wir lieben das Meer, die unmittelbare Strandnähe und das Klima!

        • Das ja lustig gerade... wir ziehen wahrscheinlich nächstes Jahr auch an die Nordsee.. wir haben nämlich die freie Wahl wohin wir gehen wollen... wo genau wohnt ihr denn an der Nordsee? Kannst auch gerne persönliche Nachricht schreiben..

      Hallo
      In Deutschland würde ich nirgends anders wohnen wollen, als in meiner Heimat. Wo anders in Baden leben, könnte ich mir noch vorstellen. Aber ganz wo anders würde ich nicht aus eigenem Willen leben wollen. Das Meer vermisse ich zwar, aber die Landschaft gibt schon einige andere Dinge her. Ich mag die Dialekte und die Freizeitmöglichkeiten.

      LG

      Ich fand das Leben in Berlin ganz ganz toll. Aber ich weis das es sehr viele nicht mögen 😅

    • Ich wohne genau da, wo ich mich wohlfühle und bleiben werde.
      Am Meer und im Gebirge fühle ich mich zwar auch sehr wohl, aber dreiteilen geht halt nicht.
      LG Moni

      Ich wohne mit meinem Mann auf dem Land und für uns ist es perfekt. Schön abgelegen, kein Lärm usw. 😍
      Wir fühlen uns hier Pudel wohl und wollen hier bleiben ☺️

      (9) 17.06.19 - 21:59

      Ich fühle mich hier in Ba-Wü auf dem Ländle pudelwohl. Generell würde ich auch eher im Süden bleiben. Man ist so schnell in Österreich oder Italien. LLandschahier ist für mich heinfach viel schöner. Es gibt so viele tolle Orte in relativer Nähe (Seen, Berge).
      Den Norden finde ich einfach nur langweilig und trist.

      Home is where the heart is...

      Ja da ist schon was dran 😊
      Ich bin hier in BaWü in einer Kleinstadt (ca. 15 000 Einwohner) geboren und lebe schon immer hier. Und ganz ehrlich, ich finde es naja, schrecklich irgendwie. Ich bin der totale (Groß)Stadtmensch, ein Leben auf dem Dorf käme für mich niemals in Frage.
      Mit 16 war ich das erste mal in Berlin und seit dem war für mich klar, dass ich dort hin möchte. Bis mein Mann mein Leben gekreuzt hat... 😁
      Naja gehen würde ich immer noch am liebsten, ich bin oft dort und tatsächlich fällt es mir jedes Mal schwer wieder hier her nach Hause zu fahren.
      Wie schon jemand hier geschrieben hat, finden viele das Leben dort furchtbar, mein Mann auch 😆
      Aber so hat halt jeder seine Vorstellungen und Vorlieben.

      (11) 17.06.19 - 22:52

      Ich komme aus dem Ruhrpott, lebe jetzt im Nordschwarzwald aber würde gerne an die See. Allerdings wird es dort mit der Arbeit für meinen Mann schwerer.

      Ich hab auch schon 3 Jahre in Spanien gelebt. War auch sehr schön, aber weit weg von Freunden und Familie.

      Hat alles seine Vor- und Nachteile. An der See wären mir die Skigebiete zu weit weg ...

      (12) 17.06.19 - 22:57

      Wir träumen von einem Umzug nach Bayern an den Chiemsee. Dort hat man Berge und Wasser, Aktion und Ruhe. Für und passt dort alles.

      Beruflich sind wir gebunden und leben 700 km entfernt in NRW. Seit Jahren machen wir dort Urlaub und sind unserem Traum ein großes Stück näher gerückt: Wir haben nun ein Ferienhaus im Chiemgau, 8 km vom See entfernt in einem tollen Dorf. Durch unsere Urlaube dort konnten wir einen kleinen Bekanntenkreis aufbauen und es entstehen langsam daraus Freundschaften.
      In etwa 15 Jahren werden wir ganz hinziehen.

      (13) 17.06.19 - 23:00

      Ich komme aus und lebe in Bremen. Meine Familie kommt aus Schleswig Holstein.
      Die Norddeutschen sind verschlossen und wenig zugänglich. Damit kommen sicher viele nicht zurecht. Außerdem stimmt es, Norddeutschland ist platt und trist.

      Ich weiß ja nicht, wo Du herkommst, aber mich würde wohl BW oder Bayern reizen. Kleinstadt.

      • Och komme ebenfalls aus Bremen. Leider möchte mein Mann hier nicht weg. Ich würde gerne an die See ziehen. Nun muss ich mich bald zwischen ein Paar Orte in Bremen entscheiden, wenn wir uns ein Haus kaufen wollen. Am liebsten Richtung Borgfeld wo es ländlich ist.

        Sagen wir mal so, vielleicht sind die Norddeutschen für DICH nicht zugänglich.:-p Ich lebe auch in Schleswig-Holstein, finde es gar nicht trist und verschlossen bin weder ich, noch ist es mein Bekanntenkreis. Und wie platt gerade die Ostseite ist, ist auch Ansichtssache. Natürlich ist hier kein Gebirge, aber Triathleten beim Ostesseeman müssen schon ordentlich in die Pedale treten. ;-)
        Ich denke also nicht, dass man da Eigenschaften der eigenen Familie verallgemeinern sollte. Es gibt überall "so ne und solche".

        Ich finde die Meernähe und all die Seen jedenfalls super. Und die Nähe zu Hamburg und Lübeck macht es kulturell auch vielfältig.

        #winke

    Ich würde gerne südlich, in der Nähe von Bergen wohnen, am liebsten mittendrin. Ich liebe die Natur, Wälder und schöne Seen. Ich wohne im Münsterland in einer Kleinstadt, hier habe ich leider keine Berge 😭

    (17) 17.06.19 - 23:09

    An die Nordsee, Ostfriesland

(20) 17.06.19 - 23:10

Bayern!!!
Ich liebe die Berge, die Nähe zu Österreich (und noch mehr Bergen :-D)und die kleinen Dörfer. Wir reden uns auch ein, dass die Luft dort besser ist.

(21) 17.06.19 - 23:28

Hey
Ich denke in gewisser Weise hat jeder die freie Wahl (auch wenn manche Wege vielleicht etwas steiniger sind als andere)
Ich wohne genau da, wo ich möchte
In Baden in einem kleinen 2000 Einwohner Dorf
Hier bin ich aufgewachsen, hierher bin ich zurück gekommen und hier bleibe ich :-)
Das ist meine Heimat und ich liebe diesen kleinen Ort #verliebt
LG Silke

(22) 17.06.19 - 23:55

Bei freier Auswahl würde ich wieder in den Landkreis Forchheim ziehen.

Man wohnt ländlich, hat aber alles was man braucht in der Region vor der Nase. Einfach ein Traum!

(23) 18.06.19 - 04:36

Bayern oder als alternative Ba-Wü.
Ich find den Süden toll!

(24) 18.06.19 - 07:39

Wir leben nördlich, Nord-und Ostsee sind nicht weit, Berlin auch nicht, das ist toll #freu.
Besonders reizvoll finde ich auch die Bodensee-Region, mit der einfachen Erklärung, dass Österreich/Schweiz/Italien nicht weit sind und sogar die franz. Mittelmeerküste binnen Tagesfrist erreichbar ist, aber das ist alles nur Urlaub.

Im Endeffekt ist es doch fast egal, Hauptsache, man hat seine Lieben um sich und ein erfülltes Leben :-). Es gibt viele tolle Ecken hierzulande.

Top Diskussionen anzeigen