Ideen gesucht für den 40. Geburtstag der Schwester

    • (1) 01.07.19 - 13:20

      Hallo liebe Urbianer,
      Meine ältere Schwester wird in wenigen Wochen 40 Jahre alt und feiert in einem Restaurant mit Familie und Freunden.
      Nun wurde mir die Bitte herangetragen etwas zur Unterhaltung beizusteuern. Was genau, steht mir frei.
      Ich muss ehrlich sagen, das Verhältnis ist nicht sehr innig. Wir haben beide unsere Familien und Berufe... und stehen uns im Alltag nicht sehr nah. (Was ja nicht schlimm ist..möchte nur das Verhältnis erklären.)
      Nun zur Frage: was kann ich beitragen was absolut unaufwendig ist? Aber dennoch eine schöne Erinnerung?
      Um unsere Kinderbilder durchzusuchen fehlt mir die Zeit. Collagen ect hat sie eigentlich genug. Ich hab so gar keine Idee und bin für jeden Tipp dankbar! 😊✌🏻Danke!

      • Ich war einmal bei einem Geburtstag, da gab es ein Spiel. Die Gäste hatten eine Liste auf dem Tisch, auf denen Gruppierungen standen (Alle die mit dem Geburtstagskind zur Schule gegangen sind, Alle, die aus der gleichen Stadt kommen ...) und das Geburtstagskind musste raten. Ich bin nicht der große Spielefan bei Feiern, aber das war ganz nett und ist wirklich nicht aufwändig.

      Ich gehe jetzt mal von mir aus:

      Ich würds lassen.
      Wenn der Wunsch nicht aus dir heraus kommt oder du eine zündende Idee hast, wirds nur krampfig.
      Ich mag auch nicht dieses verpflichtet werden, etwas zur Unterhaltung beizutragen, sollen die Leute, die unbedingt Unterhaltung brauchen/wollen, sich selber was ausdenken.

      Bei mir kommt hinzu, ich bin nicht kreativ, ich beneide und bewundere Leute, die tolle Ideen haben und diese auch umsetzen können, ein Eintrag ins Gästebuch ist für mich schon eine Herausforderung :-).

      • Sophiaswelt, ich bin sowas von bei dir! Tatsächlich steht mir weder der Sinn danach ein Gästebuch zu gestalten noch ein Spiel vorzubereiten. Für mich ist das alles der reinste Zirkus. 🙈
        Aber ich kann mir vorstellen, dass sie eben Mega enttäuscht sein wird weil sie total auf diesen kitschigen Brimborium steht 🥴🤷🏻‍♀️
        Ach Menno....

        • Meine Schwester ist auch so😅
          Bei ihrer Hochzeit gab's ein auf Leinwand projeziertes Video mit Musik da wurde dann alle möglichen Fotos gezeigt.Das fand sogar ich ganz gut.
          Und mein Mann hat zum 30.ten eine DVD in der gleichen Art bekommen.
          Wenn man sich ein bisschen am PC auskennt geht sowas wohl ganz schnell herzustellen.

        • Aber vielleicht sollte sie dann jemand sehr Vertrautes um sowas bitten. Ich kann so künstliche Lustigkeit (Spiele....) gar nicht leiden. Lieber mit engen Vertrauten innige Gespräche, leckeres Essen, fertig :-).

          • Man würde meinen, dass einige schöne Stunden Beisammensein und gutes Essen genügen würden. 🤷🏻‍♀️
            Nun denn. Da ich noch nicht mal eine Idee habe für ein Geschenk 😅 bleibt das mit der Unterhaltungseinlage erstmal auf der Strecke 🥴

    Wer ist denn noch eingeladen? Ist darunter vielleicht jemand, der mehr dazu beitragen könnte wie du? Eine beste Freundin? Eine Cousine? Jemand, der deiner Schwester vielleicht etwas näher steht? Dann könntet ihr euch zusammen tun?

    Ist etwas schwer etwas beizutragen, wenn man nicht weiß, wie groß die Feier und wie locker die Gäste drauf sind.

    • (10) 01.07.19 - 16:15

      Es sind ihre Freunde, engste Familie (Eltern, Bruder mit Familie, ich mit Familie), Schwiegerfamilie und vielleicht noch paar gute Bekannte eingeladen.
      Was die planen weiß ich nicht...
      Da sie von Berufswegen sehr musikalisch ist, befürchte ich das ein oder andere Ständchen....

(11) 02.07.19 - 20:18

Wer hat Dich darum gebeten? Bist Du Dir überhaupt sicher dass deine Schwester auf sowas steht wie Unterhaltungsprogramm in einem Restaurant? Sollte der Abend im Restaurant nicht genügend sein um einen schönen Geburtstag zu haben?

Ich kann nur von mir sprechen. Ich hasse sowas wie die Pest. Ich finde es mehr als lächerlich dass manche Leute sich nicht einfach nett unterhalten können und einen schönen Abend haben können ohne wie ein Kindergartenkind bespaßt zu werden:-[

Derjenige der Dich diese „ wunderschöne“ Aufgabe erteilt hat, sollte selbst für die Unterhaltung sorgen finde Ich..

Als wir geheiratet haben und unser Feier bis in letzter Detail organisiert hätten, rief meine beste Freundin an und erzählte mir dass eine von den Gästen plötzlich der Meinung war dass eine Animations Programm auf die Beine gestellt werden müsste, meine Freundin würde gebeten zu helfen. #schock Gott sei Dank kennt meiner Freundin uns sehr gut und teilte den Gast mit dass wir nichts mehr hassen als Reise nach Jerusalem, suche den Brautschuh etc zu spielen. Der Gast war sogar der Meinung dass wir dann eben da durch müsste, sowas macht man bei einer Hochzeitsfeier...Ahaaa..#kratz Nun, es war unser Hochzeit nicht ihre.. Meine Freundin hat uns gerettet und den Gast freundlich erklärt dass sowas wie spiele und versteckte „ Überraschungen“ nicht in Frage kommen..

Wenn Du sowas nicht machen möchtest, dann lass es. Vielleicht findet deine Schwester es sogar besser ohne irgendwelche „ Überraschungen“;-)

  • (12) 06.07.19 - 11:09

    Das ist ja das Schlimme, meine Schwester liebt solchen kitschigen Brimborium. 🙈
    Egal ob Spiele, Leinwand, Rätsel, Erinnerungsbuch, fände sie alles toll. 🙈 nur ich halt gar nicht und hab auch keine Lust dazu etwas zu basteln ect 🥴
    Ich lasse es einfach sein 🤷🏻‍♀️

Top Diskussionen anzeigen