Geschenk zur Rubinhochzeit der Eltern gesucht

Hallo zusammen,

ich weiß nicht, ob das Thema hier richtig ist, falls nicht, bitte verschieben. ☺️

Meine Eltern „feiern“ Ende des Monats ihren 40. Hochzeitstag. Es wird kein großes Familienfest geben, weil sie mittlerweile ca. 650 km von der Heimat und der Verwandtschaft entfernt leben, aber mein Mann und ich werden sie für ein paar Tage besuchen. Natürlich möchten wir zu diesem Anlass nicht mit leeren Händen kommen.

Ich habe gerade mal die gängigen Internetseiten nach Geschenkideen durchsucht, aber nix passendes gefunden. Wir wollen sie zum Essen einladen, was aber in erster Linie noch ein Dankeschön für die Unterstützung bei unserer eigenen Hochzeit vor drei Monaten und ein zusätzliches, nachträgliches Geburtstagsgeschenk für meinen Vater sein soll und deshalb nicht als „echtes“ Geschenk für den Hochzeitstag zählt. 😉
Ich hätte schon gern etwas, wovon sie länger etwas haben, als von einem Blumenstrauß. Meinen Eltern Geld zu schenken, finde ich unpassend. Dekokrams brauchen die beiden nicht, die Küchenschränke sind auch voll, sodass eine Laterne, Tassen und Gläser mit dem eingravierten Hochzeitstag schon mal keine besonders gute Idee sind. Eine Bank für den Garten haben sie bereits und abgesehen davon nehmen wir zum Besuch neben unserem Gepäck auch unsere Labradorhündin mit, sodass wir im Auto auch nicht mehr unbegrenzten Platz haben.

Ich weiß, damit fällt jetzt schon einiges Weg, aber habt ihr vielleicht noch eine Idee? 😊

Hey,
Was machen deine Eltern denn gerne in ihrer Freizeit? Meine gehen z.B. unglaublich gerne in die Sauna, da gab es von uns zum Hochzeitstag eine 10er Karte für ihre Lieblingssaune oder auch schon mal einen Massagegutschein oder ähnliches von dort.

Vielleicht noch aus Draht ein kleines Herz basteln und mit Buchs binden, ein paar rote Schleifen dran und an die Tür hängen.

Lg Butterfly

- Gartenrose RUBINA
- Rilling Rubin Sekt
- echter Rubin Edelstein

Wie viel Geld wollt ihr ausgeben?

Ab 300€ kann man über ein Wochenende im Hotel nachdenken

Wir haben meinen Eltern zur Goldhochzeit einerseits Geld geschenkt (sie haben aber auch gross gefeiert, das Geld war als Zustupf zu den Feierkosten gedacht) und als "Bleibendes" ein Paarfoto vom Profifotograf in einem schönen Rahmen zum Aufstellen. Beim Foto haben mein Bruder und ich uns abgesprochen, er und meine Schwägerin haben ebenfalls ein Paarfoto im Silberrahmen mitgebracht, so dass die beiden Bilder gut nebeneinander passen.

Alternativ wäre vielleicht ein digitaler Bilderrahmen mit Bildern von euch eine Idee?

Oder einen Delikatess-Korb mit (rubin)roten Lebensmitteln, die sie mögen.

LG Irene

Wir haben unseren Eltern zur Silberhochzeit ein Fotobuch geschenkt. Kinderfotos der beiden, Fotos aus der Anfangszeit der Beziehung, Hochzeitsfotos und dann die schönsten Erinnerungsfotos aus den Familienalben. Dazu haben wir einen netten Text geschrieben. Das letzte Foto für das Buch haben wir dann bei der Feier machen lassen und dazugeklebt :)
Und meine Mama haben wir noch mit einem Blumenstrauß überrascht der ihrem Brautstrauß nachempfunden war. Mein Papa bekam noch ein Ständchen von seinem Lieblingschor - allerdings haben sie damals ihr Eheversprechen erneuert, da hat das dann beides gut zur Feier gepasst :)

Alles Gute euch :)

Was wollt ihr den Ausgeben?

Vielleicht ein kompaktes Fotoalbum mit ausgewählten (!) besten Fotos der vergangenen Jahre? Oder ein mehrfach/multi Bilderrahmen?

Meine Eltern haben von uns ein rubin rotes Rosenstämmchen bekommen. Da haben sie heute noch Freude daran. Dann haben wir noch das Hochzeitsfoto auf Leinwand ziehen lassen.
Vielleicht wäre so etwas eine Idee?

Wie viel Geld willst du in die Hand nehmen und hast du Geschwister (mit denen du zusammen etwas schenken kannst)?
Ich finde eine "besondere Paarzeit" immer ein gutes Geschenk: Eine kurze Reise, ein Wellnesstag, irgendein "Ort", wo sie immer mal hinwollten (vllt. auch schlicht eine Schlossführung, ein Museum, o. Ä.), ein Opern-, Theater-, Ballettbesuch, ...