Andere Mamis machen sich lustig über mich weil ich zwei Mädchen habe

Hallo liebe Mitglieder
Ich hoffe ich bin im richtigen Forum
Vor einer Woche bin ich nochmals Mutter geworden, ich habe eine zweite Tochter bekommen.
Nun ist es so dass zwei Mamas aus der Nachbarschaft die ich auch ab und zu sehe, mir geschrieben haben dass sie mir gratulieren und dass es schade ist keinen Jungen zu haben, die einte schrieb sie habe das Glück ein Pärchen zu haben und die andere schrieb dass mein Mann ein armer Kerl ist im Frauenhaus...
Vielleicht sind es meine Hormone dass ich so empfindlich reagiere, es hat mich gekränkt....
Vorallem weil es 3 Jahre dauerte überhaupt schwanger zu werden, ich hatte 4 künstliche Befruchtungen und niemehr damit gerechnet überhaupt schwanger zu werden....
Den Kinderwunsch hatte ich begraben, das wussten die beiden Nachbarinnen, sie haben mich oft gefragt wieso ich kein zweites Kind hatte....
Sie kennen meine Geschichte.

Ich finde es ist Glück genug ein Kind zu bekommen, ein gesundes Kind, spielt das Geschlecht so eine grosse Rolle?
Meine Schwiegermutter ist auch nicht sonderlich begeistert dass ich keinen Jungen geliefert habe.
Ich will mich fürs Lesen bedanken und wollte mir das von der Seele schreiben....
lg cindy

1

Die ideale Familie scheint in den Augen der meisten Menschen aus Papa, Mama, einem Jungen und einem Mädchen zu bestehen, am besten ist der Junge auch als Erstes da und fungiert als Beschützer für die kleine Schwester. Alles andere wird gefühlt ungläubig kommentiert.
Ihr wollt nur ein Kind? Warum das denn? Geschwister sind doch toll.
Was? Du bist mit dem dritten Kind schwanger? Ihr habt doch schon zwei gesunde Kinder.
Du bekommst den zweiten Jungen? Ach schade, ein Mädchen wäre perfekt gewesen.
Ihr habt drei Töchter? Oh Gott, der arme Vater!!!

Versuch, das nicht an dich heranzulassen. Ich habe sowas in meinem Umfeld übrigens bisher noch nicht gehört, zumindest nicht in negativer Form. Ich lese nur hier auf Urbia viel davon. 😅
Eure Kinder werden euch glücklich machen, egal welches Geschlecht sie haben. Alle anderen werden sich schon daran gewöhnen und wenn nicht, ist es deren Problem. Ich würde vielleicht einfach „Wir wollten gern ein zweites Mädchen“ antworten.

3

Danke für den lieben Text! Ja irgendwie nehmen sich die Leute die Freiheit einem jeden möglichen Kommentar entgegen zu bringen....
Ich bin vielleicht auch noch empfindlich so kurz nach der Geburt....

14

Du hast 3 Söhne vergessen LOL gibt es einige Familien im Umfeld und das ist immer ein Grund zum Mitleid: die arme Mutter/kein 4. Kind wagen, könnte ja noch ein Junge werden usw. Manchmal habe ich den Eindruck in meinen Umfeld, dass Jungs-Familien mehr bemitleidet werden.

weitere Kommentare laden
2

Ich bin mir sehr sicher dass sie sich nicht lustig machen und dich damit ärgern wollen, sondern dass es aus spaß gemeint ist. Nach der Geburt gehen oft die hormone mit einem durch und man versteht so einiges falsch. Bestimmt wollten sie dir nur auf witzige Weise gratulieren.

36

Naja das ist aber irgendwie schon makaber und ich finde das auch ohne Schwangerschafts- oder Geburtshormone nicht witzig.

41

Es soll ja auch nicht witzig gemeint sein, sondern ist Smalltalk. Die Aussage ist genauso gehaltvoll wie "Oh, ist das Baby süß!" ;-)

4

Mach dir nix draus, wir haben 4 Jungs und bei uns wird immer bedauert, dass wir kein Mädchen haben...

5

Herzlichen Glückwunsch zu deinem zweiten Mäuschen! Fühl dich gedrückt!
Deine nachbarinnen sind leider echt unter aller sau, das gehört sich so schon nicht und erst recht nicht bei deiner Geschichte!
Und deine Schwiegermutter kannst du direkt mit in dem Sack stecken - ist doch egal, ob das Kind einen penis oder eine vagina zwischen den Beinen hat, Hauptsache es hat Beine, Arme, einen komplett gesunden Körper! Gesundheit ist unbezahlbar!
Und das Geschlecht ist doch Nebensache, wichtig ist, dass das Kind glücklich wird. Stell dir vor, es wäre ein Junge geworden, der sich aber wie im falschen Körper fühlt... oder auch nicht die Erwartungen der Schwiegermutter erfüllt. Wieso solltest du dich deswegen schlecht fühlen oder gar das Kind?

Lass solche Leute links liegen und genieß dein Glück, welches du in den Armen hältst!

7

Danke vielmals für die lieben Worte!
Ja ich bin so unendlich dankbar überhaupt nochmals ein kind zu haben.
Ich hoffe meine dicke Haut kommt wieder zurück, ich bin gerade sensibel....
die Leute kennen manchmal kein Einfühlungsvermögen....

6

Du solltest das nicht überbewerten. Meine Mama hoffte auch auf Junge und Mädchen. Nun sind es zwei Jungs, welche sie abgöttisch lieb hat. Auch meiner Nachbarin, die ich sehr mag ist sowas rausgerutscht in meiner zweiten Schwangerschaft. "Ach wieder ein Junge, wie schade, so ein kleines Mädchen wäre doch nett gewesen", ich sagte dann nur "nö, das ist mir recht egal, ich bin froh, dass es geklappt hat und der kleine Mann gesund sein wird"... sie hat sich direkt entschuldigt für den dich recht absurden Gedanken und gab mir recht.

Steh da einfach drüber. Die meisten denken nicht nach, wenn sie sowas sagen.
LG

8

Danke vielmals!
Ich darf das wirklich nicht an mich heranlassen...

9

Huhu,
Lass sie doch reden.
Ich habe 3 Mädchen und einen Jungen... Und wir haben für unser 4. Und letztes Kind auch einiges durchmachen müssen, sodaß wir gesagt haben es ist vollkommen egal... Davon mal abgesehen kann man es ja eh nicht beeinflussen... Was es wird.
Wir sind vor 12 Wochen dann mit unserem 3. Mädchen 'belohnt' worden. Und wir lieben sie abgöttisch.. Alle 4 kids.
Bei uns hätten sich übrigens auch einige lieber einen jungen gewünscht. Aber sie lieben die kleine genauso als wäre es ein Junge geworden.
Es ist vollkommen egal was andere sagen oder denken! Es sind eure Kinder und sie werden geliebt! Das ist das wichtigste.

Steh drüber und nimm die Mädels nicht so ernst!

Liebe Grüße
S.

10

Zu deiner Schwiegermutter: Ihr Sohn war es, der das falsche Spermium geliefert hat.
Ansonsten... blöde Sprüche scheinen nicht auszusterben. Mach dir nichts draus. Man schwätzt halt, dass geschwätzt ist.

11

So Kommentare sind einfach absolut unnötig. Da würden mir nur gehässige und sehr ironische Antworten einfallen...

Nimm es dir nicht zu Herzen (schwer im Wochenbett, ich weiß!). Das ist natürlich Quatsch, was diese Leute reden!

Meine Mama hat auch 2 Mädels und wir sind ziemlich cool und mein Papa liebt uns auch 😂😂 alles gut!!

12

Es tut mir leid, dass dich das verletzt. Es ist perfekt so wie es ist.

Ich hab die "perfekte" Konstellation, 2 Kinder,der große ein Junge, die kleine ein Mädchen. Es ist genauso nervig jedes Mal zu hören, oh wie toll, da habt ihr ja alles richtig gemacht 🙄