Fragen über fragen

Hallo Mamas

Wascht ihr jeden Wäsche mit einem Kind ?

Und was mich interessiert
Immer wenn wir Einlagen schreit meine 2 jährige das sie ein Donut oder irgendwas aus der Feinkost will ist das bei euch auch so und kauft ihr das dann auch ?

1

Dein Text ist leider schwer verständlich...

Ich wasche durchschnittlich eine Maschine pro Tag.

Nein, ich kaufe nichts, was mein Kind durch Schreien einfordert.

Und einer 2jährigen würde ich keinen Donut kaufen.

2

Nein und Nein

3

Nein und ja

4

Ich versteh die Waschfrage nicht...

Ich wasche Wäsche wenn ne entsprechende Maschine voll ist.
Da es nur ich und das Kind sind, ist das nicht jeden Tag (?) der Fall.

Mit zwei hat mein Kind tatsächlich noch nichts einfordert beim einkaufen.
Aber auch jetzt hält sich die Fragerei in Grenzen.

5

Nein und nein, wenn ich es richtig verstanden habe.

6

Ich muss jetzt auch etwas raten.

Wir sind 3 Personen. Mein Mann ist Handwerker. Motte ist knapp 2. Manchmal wasche ich täglich, manchmal 3-4 Tage nicht. Kommt immer ein bisschen drauf an. Im Sommer mehr, da mein Mann dann auf Arbeit mehr Shirts verbraucht. Bei regen/Matsch braucht Motte oft mehr. Zudem wird sie grade trocken, da passieren aber noch öfter Unfälle.

Also im Schnitt alle 2-3 Tage.

Beim einkaufen (ich vermute das meinst du?) bekommt Motte nicht immer was. Wenn sie wirklich super brav war, springt schon mal ein Ü-Ei. Oder der papa mit geht 😂😂 ansonsten nicht. Sie bekommt meistens ihre Wurst an der Theke und das reicht ihr :D

7

Ich könnte jeden Tag mindestens eine Maschine waschen, aber manchmal hab ich keine Lust.

Einem schreienden Kind kaufe ich nichts.

Wenn du dennoch was kaufst, hat dein Kind wahrscheinlich schon gelernt, dass es mit Gebrüll ans Ziel kommt.
Ist es so?

8

Wir sind zu viert.
Mein Mann hat viel schmutzige Arbeitswäsche und die zwei Teenies haben auch viel "Wäscheverschleiß" .
Ich wasche meist am Wochenende und habe da meist 3 - 4 Ladungen (1 x Buntwäsche, und meist 2 x dunkle Sachen). Weißwäsche schmeiße ich erst an, wenn es sich rentiert. Also nicht 1 Maschinenladung mit ganzen 2 weißen Shirts.#nanana

Und ja: quengelnde Kinder beim Einkaufen kenne ich. Manchmal haben sie das Gewünschte bekommen - manchmal nicht. Je nachdem, was es war.

LG

9

Je nachdem, mal 2 Maschine am Tag oder auch nur 3x in der Woche, kommt drauf an (3 Personen)

Unser Kind 5 Jahre (war aber aufgrund der Pandemie das letzte Mal im März 20 mit einkaufen, seither geht einer von uns alleine) fragt sehr sehr wenig, ob es was haben darf während dem Einkauf. Es bekommt aber immer etwas, wenn denn dann mal fragt wird (Joghurt, Müsli, Kekse, Eis etc)

Mit 2 Jahren hätte es bei uns im Leben keinen Donut gegeben und schon gar nicht bei jedem Einkauf und noch weniger bei Gebrüll