Ist hier vielleicht ein Friseur unter euch?

Hallo 🙂 ist hier vielleicht jemand unter euch, der Erfahrung mit Haare fĂ€rben hat? Bei uns ist Lockdown und alles hat zu ... aber auch, weil ich mit meinen 31 Jahren komplett grau bin, wĂŒrde ich gern selbst fĂ€rben, da ich einen schnellen Haarwuchs habe und alle 2 bis 3 Wochen den Ansatz fĂ€rben muss.
Meine ursprĂŒngliche Haarfarbe ist dunkelbraun, das habe ich aber schon immer gefĂ€rbt und ist seit langem ein dunkles blond. Auch den Ansatz fĂ€rbe ich immer in einem dunklen blond, das greift ganz gut.
Ich hĂ€tte aber sehr gern eine aschbraune Haarfarbe. Habe mir gestern eine Farbe (so eine ganz normale aus dem Drogeriemarkt) gekauft und meine kompletten Haare damit gefĂ€rbt. Der Ansatz ist gut kaschiert, die LĂ€ngen haben auch die gleiche Farbe, aber es ist nicht die gewĂŒnschte Farbe geworden 😬 zwar minimal dunkler aber lange kein aschbraun. Eher ein goldiges hellbraun oder dunkelblond oder so ...
Hat vielleicht jemand einen Tipp fĂŒr mich?

1

Hey ich bin zwar keine Friseurin, aber ich fÀrbe sehr viel zu Hause selbst.

Auf die Farbbeschreibungen gebe ich nichts mehr. Ich gehe nur nach den Farbnummern. Die sagen mehr ĂŒber die Farbe aus.
(https://www.kosmetik-transparent.at/farbcodes-beim-haare-faerben-hilfe-bei-der-farbwahl/).

Mit der Zeit hat man dann ungefÀhr raus, welche Nummern zu einem passen...

Bei der Grauhaarabdeckung sollten eigentlich sogar eher ein bisschen Rot- oder Goldpigmente in der Farbe sein, sonst kann es leicht einen GrĂŒnstich bekommen.

Wenn es dir aktuell zu rot/gelb ist, kann ich dir Silbershampoo bzw. blaues Shampoo empfehlen. Das neutralisiert optisch ein wenig den Gelbstich.

Außerdem gucke dir mal in der Codecheck-App dein Pflegeshampoo an: Manchmal enthalten Shampoos auch Farbpigmente... Ich hatte auch mal eine Serie, bei der ich einen unangenehmen Gelbstich bekam.

Liebe GrĂŒĂŸe
Merveilleux

2
Thumbnail

Dankeschön :) das hilft auf jeden Fall schon mal weiter. Da sieht man, dass die Bezeichnung der Haarfarbe oft gar nicht mit der Zahl ĂŒbereinstimmt đŸ€”
HĂ€ttest du vielleicht eine Empfehlung, welches Produkt ich probieren könnte, damit dieser orangefarbene Ton rausgeht? Die Farbe an sich gefĂ€llt mir ja, aber es schimmert mir etwas zu rötlich irgendwie đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
Ich hÀnge mal ein Bild der aktuellen Haarfarbe an.
Oder reicht tatsÀchlich Silbershampoo?
Danke schon mal :)

3

Ich kann dir zwar nicht helfen, aber ich finde die Farbe total schön! :)

weitere Kommentare laden
7

Mach ein Silbershampoo drauf oder eine Haarkur fĂŒr blondes Haar mit blau oder violett Anteil je nachdem ob dein Haar gelb oder orangestichig ist und lass es 5 Minuten einziehen. Danach ausspĂŒlen.

8

Du kannst dir ĂŒbrigens auch im Lockdown bei den meisten Friseuren eine Haarfarbe nach Wunsch mixen lassen und dann als Click and Collect abholen zum selbst fĂ€rben 😉
Aschig ist bei den Drogerieprodukten immer schwierig, bei mir wurden selbst die mattesten Farben immer sehr goldig/rötlich. Ich lass nur noch den Friseur mischen, da wird das Ergebnis so, wie ich will!

10

Das wusste ich gar nicht :) danke - da werd ich mich mal schlau machen.

9

Du bist Dir bewusst, dass die AnsÀtze bei dunklen Haaren deutlich mehr auffallen als bei blonden?

Die jetzige Farbe ist meiner E. fĂŒr selbstgefĂ€rbt sehr gut gelungen. Es sieht natĂŒrlich aus.

Ich wĂŒrde deine "normalen" drei Wochen FĂ€rberhythmus abwarten und gucken, ob der graue Ansatz bei der dunkleren Grundfarbe solange akzeptabel fĂŒr dich ist. Wenn ja, geh einmal zum Frisör und kauf dir dann die Frisörfarbe im Netz.

11

Ich dachte, je "aschiger" der Farbton, desto weniger wird der graue Ansatz auffallen 😅
Leider wachsen meine Haare echt schnell - nach 1 Woche hab ich bereits einen grauen Balken am Scheitel 😬
Ich werde mich aber nach dem Lockdown (hier in Österreich voraussichtlich bis zum 2.Mai) beim Friseur beraten lassen und dann, wie du sagst, die richtige Farbe kaufen und nicht mehr mit den Produkten aus dem Drogeriemarkt fĂ€rben.