Was tun, wenn die Eltern/Großeltern Hilfe brauchen?

Thumbnail Zoom

„Noch geht es ja, wir kriegen das gut allein hin“ – den Satz kennt man. Und dann geht es doch nicht mehr, zumindest nicht mehr gut.

Was tun, vor allem wenn die Eltern/Großeltern nicht in der Nähe wohnen? Seniorenresidenz, Umzug, Hilfe vor Ort?

Wir freuen uns auf eure Gedanken und Erfahrungen dazu.

Herzliche Grüße
Thea vom URBIA-Team