Chancen auf Lebendgeburt

    • (1) 04.05.16 - 13:52

      Hallo Herr Dr. Peet,

      wir versuchen seit über eineinhalb Jahren schwanger zu werden. Ich bin 32 und bis auf du die Schilddrüse (eingestellt) ist alles i.O. Gerinnung unauffällig

      Mehrere GnP mit Clomifen und Predalon haben nichts gebracht. Die erste IUI unstimuliert war ein Erfolg, leider MA 10. SSW. Die zweite IUI war leider negativ. Jetzt wurde die Dritte durchgeführt. Spermiogramm: Konz 280 Mio, a Motilität 5%, b Motilität 36% vor Aufbereitung, 6% Normalformen.
      Was würden Sie uns raten, wenn diese IUI auch negativ ist? Und wie sehen Sie die prozentuale Chance für diesen Versuch? Reicht die Beweglichkeit und gleicht die relativ hohe Anzahl das aus?
      Danke!!

      • Hallo,
        wahrscheinlich könnte man statistisch mit ca 10% rechnen. Das bedeutet aber leider nicht, dass es spätestens im 10. Versuch geglückt sein muß.
        Nach 3-5 Inseminationen sollte die IVF "ins Auge gefasst werden" (Autsch!)
        Peet

Top Diskussionen anzeigen