Wo Haushalts-/Hausratartikel verkaufen (außer ebay & Kalaydo)?

Wir sind umgezogen und nun hab ich hier noch so viel Kram liegen, den ich nicht mehr gebrauchen kann....

wo kann man speziell Hausrats-/Haushaltssachen noch anbieten außer bei Kalaydo und eBay?

Flohmärkte sind bei uns in der Gegend keine. Und wenn, dann wollen die 10,- je laufenden Meter Stellfläche #schock

Hier biete ich erst garnix an, da die Zahlungsmoral hier unterste Schublade geworden ist.


Also... wer hat ne idee, nen tipp, nen Vorschlag?

MfG

nimm doch ebay kleinanzeigen das ist kostenlos
lg.

"außer ebay" ---> damit meinte ich auch die Kleinanzeigen


gibts keine anderen Seiten?

achso dacht du meinst eben das normale ebay. ich denk mit ebay kleinanzeigen fährt man ganz gut da das eben am bekanntesten ist. was anderes kenn ich nicht nur noch anpinnen im supermarkt und co.

Irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, hinter deinem Nick steckt ne alte MP Userin #nanana

hä? meinste diese Keule?
Ne, das bin ich nicht... bin schon öfter deswegen angeschrieben worden....

Ja geht mir auch so und wenn es die ist die sich hinter denn Namen verbirgt der in einem anderen Flohmarkt nichts gutes heißt dann tja..

weitere 6 Kommentare laden

Ich verkaufe solche Sachen gern bei quoka.de
Ist wie Ebay-Kleinanzeigen auch kostenlos.

auch schon versucht....

sonst keinen tipp?

Ich habe kein Auto und die nächsten flohmärkte sind so weit weg.
Und mit ner 3-jährigen Zicke ist das auch nicht so einfach.

Hier biete ich erst garnix an, da die Zahlungsmoral hier unterste Schublade geworden ist.


na,na,na,na,na ... das kann man doch als junger hüpfer nicht ansatzweise beurteilen #nanana

Waren auch so meine Gedanken #winke

das, was ich hier so lese, reicht mir schon vollkommen!

außerdem... bis vor 3 jahren war ich bei urbia noch recht aktiv... dann kam meine tochter und es fehlte die zeit.... mein alter account ist auch noch aktiv... nur weiß ich ihn nicht mehr #rofl

also... ICH WEISS SCHON, WOVON ICH HIER SCHREIBE!

weitere 3 Kommentare laden