Abendbeschäftigung

Hallo zusammen,
ich bin 50, habe 3 pubertäre Kinder, die mich nicht mehr so arg auslasten. Es läuft wirklich gut.
Mein Mann ist beruflich viel im Ausland und ich dann allein.
Tagsüber arbeite ich normalerweise, jetzt mit Corona weniger und im Home-Office. Gehe mit dem Hund sehr viel raus (10 bis 15 km täglich).
Versorge Haus und Garten. Treffe ab und an Freundinnen. Durch Corona ist mir viel weggefallen: Ehrenamt, Sport etc.
Abends ist mir oft total langweilig. Ich drehe mich dann im Sorgenkreis (obwohl ich wenig Sorgen habe eigentlich), trinke Wein (was ich eigentlich aus Langeweile dumm finde). Ich werde eigentlich auch gar nicht müde. Fernsehen mag ich nicht ( noch nie). Lesen freut mich gerade nicht mehr.
Mich würde interessieren was ihr so macht am Abend gerade.

1

Also, ich mache abends:
Meditation (Bodyscan)
Rezepte ausprobieren
Musik hören und Playlists basteln
Mit Freunden zoomen
In der Badewanne liegen und Podcast oder Hörbuch hören
Telefonieren
Früh schlafen gehen
Wellness (Fußmaske, Haarkur, Gesichtsmaske)
Im Internet rumdaddeln (Zeitung lesen, Blogs lesen, Zalando plündern)
Aufräumen

Und natürlich lesen und fernsehen, aber das fällt ja für dich raus.

2

Wie wäre es mir einer Online- Weiterbildung?