Grüner Stuhl

    • (1) 28.09.16 - 21:07

      Liebe Hebamme, mein kleiner Liam ist nun 12 Wochen alt. Seit ca. 3,5 Wochen hat er grünen Stuhlgang, von hell bis Dunkelgrün ist täglich alles dabei. Vor 3 Wochen waren wir beim Kinderarzt und der meinte sowas kommt mal vor und verschwindet von allein. Nun war ich heute wieder beim Kinderarzt weil der grüne Stuhl eben nicht verschwindet und nun meinte der Kinderarzt nach 2 minuten untersuchen es wär ein Magendarm infekt..aber seit 3,5 Wochen? Liam gehts sonst Prima, kein Durchfall (die konsistenz ist wie vorher als er noch gelben stuhl hatte), nix schleimig, kein fieber, kein erbrechen. Er hat nur sehr mit blähungen zu kämpen, aber das auch schon seit der Geburt. Ich stille ihn voll und er bekommt nichts anderes wie Muttermilch. Meine Ernährung habe ich auch nicht umgestellt und beim stillen hat sich auch nichts geändert. Nun wollte ich fragen ob sie noch eine ahnung haben was das sein könnte und ob ich mir deswegen sorgen machen muss? Vielleicht haben sie einen Tipp wie wir das wieder hinbekommen könnten?

      LG, Franzi mit Liam

      • Liebe Franzi,

        gut, dass du es nochmals abklären hast lassen. Es stimmt, dass grüner Stuhl beim Baby meist auf Verdauungsprobleme hindeutet. Wenn dein Sohn viele Blähungen hat, dann gebe ihm doch einmal BiGaia. Ich könnte mir vorstellen, dass ihm das gut tut,

        Alles Liebe
        Claudia

Top Diskussionen anzeigen