Sättigungsgefühl?

    • (1) 12.10.16 - 16:51

      Hi,

      Meine Zwillinge sind jetzt etwa 4 Wochen alt. Nach einem Startgewicht von knapp unter 2500g sind beide jetzt etwa bei 3250g am Sonntag gewesen. Da ich mit der rechten Brust Probleme habe (Spasmus) lege ich abwechselnd die Mäuse links an und die andere bekommt die abgepumpte Milch aus der Flasche.

      Die etwas schwerere der beiden bekommt seit Sonntag den "Hals nicht voll". Ich weiß in etwa wie viel sie trinkt durch das Abpumpen - es sind im Schnitt 120-140ml, etwa so viel wie auch in der Flasche ist. Aber das reicht ihr zur Zeit nicht mehr. Nach dem füttern / stillen sucht sie wie eine Verrückte und nimmt auch nochmal gerne nach einer viertel / halben Stunde 50-70ml, wenn ich ihr mehr geben würde, würde sie es wahrscheinlich auch trinken. Das ganze auf 6 Mahlzeiten verteilt.

      Hat sie kein Sättigungsgefühl? Gibt es sowas? Das was zu viel ist kommt dann auch gerne mal wieder raus, aber es sind trotzdem Massen...

      Vielen Dank im Voraus

      Susa

      • Liebe Susa,

        hast du eine Hebamme die mal schauen kann? Oft hilft es in einem solchen Fall den Schnuller zu geben. Deine Tochter scheint ein ausgeprägtes Saugbedürfnis zu haben. Wenn sie nach dem Nachschlag spuckt zeigt es, dass es nicht am Hunger liegen kann, da sie sich mit dem Nachschlag offensichtlich übernimmt.
        Das wäre nun aus der Ferne gesprochen mein Lösungsansatz.

        VG Claudia

Top Diskussionen anzeigen