Normal Entbindung vs Kaiserschnitt

    • (1) 02.11.16 - 12:15

      Hallo!
      Ich bin aktuell bei 38+0.
      Ich habe folgende Risikofaktoren:
      Übergewicht
      gut eingestellter Gestationsdiabetes

      Bluthochdruck (sehr gut eingestellt )
      z.n Sektio 2012
      Geschätztes Gewicht vom Baby aktuell 3.700 g

      Nun war ich letzte Woche beim Geburtsplanungsgespräch. Da sagte die Ärztin es wäre möglich normal zu entbinden. Morgen habe ich einen erneuten Kontrolltermin. Wenn das Kind zu groß wäre könnte man morgen evtl.

      einleiten.

      Am Wochenende war ich wegen massiven Kopfschmerzen in einem anderen Ort in einem anderen KH, dort war ich dann stationär für 2 Tage wegen Ausschluss von Präeklampsie, was sich nicht bestätigte.
      Dort waren die Ärzte der Meinung das aufgrund meiner Risiken eine normale Geburt nicht zu empfehlen wäre.

      Nun steh ich da und will das Richtige für das Kind tun und weiß nicht was das ist.
      Zwei Ärzte, zwei Meinungen..

      Daher würde ich gerne eine unabhängige

      Meinung hören.

      Vielen Dank schonmal

Top Diskussionen anzeigen