Schonen

    • (1) 21.12.16 - 23:49

      Hallöchen,

      Ich wollte mal fragen wie das ist. Meine FA hat festgestellt das ich leichte aber schon bedenkliche Wehen habe.

      Zu der Frage, ist es auch OK ab und zu etwas spazieren zu gehen. Denn ich bekomme rücken schmerzen und Probleme mit der Verdauung.

      Ich würde jetzt natürlich nicht riesen strecken laufen wenigstens 30 - 45 min um Block laufen zb.

      Danke schonmal im voraus für die Antwort :)

      • Liebe charlie1912,

        bitte kläre das mit deiner Ärztin. Was riet sie dir? Mir ist die Aussage "schon bedenkliche Wehen" zu ungenau. Sind sie muttermundwirksam? Wie und wo liegt der Kopf des Kindes?

        Ich kann dir dies aus der Ferne leider nicht beantworten.

        Alles Liebe
        Claudia

        • Also, die wehen merke ich mit einem leicht festen Bauch, beim MuMu hat sie mir nichts gesagt. Aber ihre Meinung ist das der MuMu gut verschlossen ist und das Kind nicht zu tief im Becken ist also normale Lage.

          • Liebe charlie1912,

            das klingt gut. Wenn die Kontraktionen nicht muttermundswirksam sind, ist das gut. Du kannst dir das Toko-Öl von Stadelmann besorgen, wenn du möchtest. Das kann die Wehenbereitschaft auch etwas lindern.
            Ich gehe davon aus, dass du mobil bleiben darfst, wenn du immer wieder Ruhepausen einlegst, aber wie gesagt, bitte kläre es mit der Ärztin. Das Beiwort "bedenklich" irritiert mich und sollte lieber nochmals hinterfragt werden.

            Frohe Weihnachten

            Claudia

Top Diskussionen anzeigen