Keine Anzeichen

    • (1) 13.01.17 - 13:14

      Hallo Claudia,

      Ich habe vor 2 Wochen einen positiven Sst gemacht. Beim Arzt habe ich erst im Februar ein Termin.

      Jetzt habe ich nicht wie beim ersten Kind ss anzeichen. Nur meine Tage sind ausgeblieben und die brüste tun weh. Ansonsten geht es mir blendend.

      Nun mach ich mir Gedanken ob das normal ist???
      Würde mich über ne Antwort freuen

      Liebe Grüße Catherina

      • Wenn es danach ginge hatte ich keine Kinder....in beiden Schwangerschaften hatte ich keine Übelkeit usw. Kreislaufprobleme hab ich bei Hitze auch unschwanger öfter, das war in den Schwangerschaften etwas stärker.

        Der 1. entstand per ICSI, da horcht man ja auf alles. Aber das einzige was ich hatte war Wasser im Bauch und das nicht wegen der Schwangerschaft sondern von der Hormonbehandlung und Eizellpunktion. Der 2. entstand unvorhersehbar spontan (es war aber ein 2. Kind gewollt, aber man hatte uns gesagt das wir niemals auf normalem Wege Nachwuchs haben werden). Da ist mir irgendwann aufgefallen "Sag mal, hätte ich nicht längst meine Tage haben müssen?". Gemerkt hab ich nichts.

        Liebe Catherina,

        herzlichen Glückwunsch. Es ist vollkommen normal, dass du dich "unschwanger" fühlst.

        LG Claudia

Top Diskussionen anzeigen