Stillen und krank ??

    • (1) 14.01.17 - 19:57

      Hallo,

      Ich habe am 1.1 per Kaiserschnitt entbunden und seit gestern Abend geht es mir nicht gut... Gliederschmerzen.. Kopfschmerzen und schlappheitsgefühl... also richtig so als wäre ich krank... fühle mich auch so als hätte ich Fieber... habe ich aber nicht... und mein lymphknoten unter meinen rechten Arm ( Achsel ) ist auch geschwollen und tut weh... gestern dachte ich erst dass ich Vllt einen Milch Stau habe... aber es sieht nicht danach aus... dann heute morgen ging es mir besser.. den Tag über auch.,, und jetzt zum Abend hin wird es wieder schlimmer...

      Und sonst ist mir aufgefallen... seit dem mein Schatz auf der Welt ist, esse ich kaum... und trinken tue ich auch so gut wie gar nicht mehr... ich weiß ist wichtig und so, aber ich vergesse zu essen und zu trinken... und Hunger ja... fast gar keinen Hunger mehr... würde mich eigentlich nicht stören, aber ich muss ja essen.. schon alleine wegen dem stillen....

      Haben sie Tipps für mich ? Vorallem bezüglich der Erkältungs Symptome??

      • Liebe namo1111,

        Tipps zu Erkältungskrankheiten habe ich hier zusammengefasst: http://www.urbia.de/club/hebammen-sprechstunde/forum/thread/560654
        Dies bezieht sich zwar auf die Ss gilt aber auch für die Stillzeit. Nur die heiße Zitrone solltest du eher nicht trinken.

        Zum Essen: stelle dir morgens deine Getränkeflaschen hin und achte daruf sie zu leeren.der stelle dir einen Timer alle ein bis zwei Stunden und dann trinkst du immer ein Glas und isst eine Hand voll Nüsse oder etwas Obst. Du kannst dir auch Brote schmieren (lassen) und wenn du Lust hast Stillkugeln machen. Rezepte findest du im Internet. Und bitte deinen Mann dir am Vorabend ein Mittagessen zu kochen bzw. mache es selbst. Je nachdem wie fit du bist. Wenn du es nur noch aufwärmen musst wirst du es schon essen.

        Gute Besserung und alles Liebe
        Claudia

Top Diskussionen anzeigen