In die Sauna gehen?

    • (1) 24.01.17 - 18:32

      Hallo ? ich bin zum ersten Mal schwanger und so happy darüber. Allerdings gibt es auch eine Menge Fragen und viele wissen Antworten dazu ???? meine Ärztin hat gesagt ich soll auf gar keinen Fall eine Wärmflasche benutzen und auch auf Massagen soll ich verzichten. Ich hab immer sehr mit dem Rücken zu tun und würde mich gerne etwas entspannen. Vor der Schwangerschaft bin ich immer gerne in die Sauna gegangen, jetzt meine Frage, kann bzw darf ich das in der schwangerschaft auch? Hat jemand Erfahrung damit? Meine Ärztin sehe ich erst in vier Wochen wieder. Ich sag schon mal Danke ??

      • Hallo Sarah,

        da ich auch sehr gerne in die Sauna gehe, habe ich mich auch ein wenig schlau gemacht. Ich bin jetzt in der 12.SS und war am letzten Wochenende in der Sauna. Wenn man die Wärme gewohnt ist, sollte es kein Problem für den Kreislauf sein und dem Ungeborenen schadet es nicht. Allerdings reagiert auch jeder Körper anders. Man sollte es nicht übertreiben und es langsam angehen lassen wie man es verträgt. Ich habe es mit 10 Minuten auf der untersten Stufe super aushalten können und es ging mir prima. Beim zweiten Saunagang wurde ich dann übermütig und habe mich nach oben gesetzt für 15Minuten. Mein Körper reagierte sofort und dankte es mir nicht. Mir wurde flau im Magen und mein Kreislauf war nicht mehr in Bestform.
        Schau' einfach wie es dir dabei geht, wenn du dich gut fühlst kannst du bedenkenlos in die Sauna. Nur kurz vor der Entbindung solltest du nicht mehr gehen, dann kann die Wärme wehenfördernd sein.

        Viel Spaß ..

        • (3) 25.01.17 - 14:03

          Da wir mittlerweile eine eigene Sauna haben, war ich bei unserem 5. Kind regelmäßig bis zur Entbindung in der Sauna. Bei mir hat es leider keine Wehen ausgelöst...
          Schau einfach, wie es Dir geht. Wenn Du es gewöhnt bist, ist es kein Problem. Aber leg Dir immer ein frisches Handtuch unter.

          • (4) 25.01.17 - 18:47

            Vielen Dank für eure lieben Antworten ???? toll das ihr da Erfahrungen habt. Ich würde es gerne probieren. Ich gehe wirklich gerne in die Sauna. Würde natürlich langsam machen und nicht mehr die heißeste Sauna nehmen. Ich werde es aufjedenfall probieren und wenn der Kreislauf nicht mit macht dann höre ich auf. Und zum Schluss der schwangerschaft dann nicht mehr, ist gemerkt. Danke danke für eure Antworten.

      Liebe sarah-24,

      ich teile die Meinung deiner Ärztin überhaupt nicht, daher ist mein Rat an dieser Stelle schwierig.
      Ich selbst ging in beiden Ss oft und bis nahe an den ET in die Sauna und war immer das Highlight der öffentlichen Anlagen,. Die anderen Besucher bekamen sehr oft Stielaugen ;-)

      Alles Liebe
      Claudia

      • Hallo, danke trotzdem für deine Antwort. Manche Sachen finde ich gut die meine Ärztin sagt und meint aber manche eben auch nicht, jeder sagt halt irgendwie auch was anderes. Aber wenn es mir gut tut dann kann es doch nicht schlecht sein oder?

        Liebe Grüße Sarah

Top Diskussionen anzeigen