Ingwertee

    • (1) 02.02.17 - 20:12

      Hallo

      • Da hat gerade etwas nicht geklappt... :-)

        Ich bin jetzt in der 9 Ssw und aufgrund von habituellen Aborten sehr ängstlich und unsicher.

        Ich trinke u.a. täglich 1 Liter Tee. Momentan hilft mir Ingwertee (3 Beutel für eine Kanne) sehr gegen meine Übelkeit.

        Jetzt lese ich aber immer wieder, das Ingwer nur in Maßen gut sein soll, da er sonst wehenfördernd sein kann. Ist 1 Liter zu viel? Sollte ich ihn nicht zu häufig trinken?

        Ich trinke auch viel Früchtetee usw aber momentan hilft Ingwertee wirklich super.

        LG & vielen Dank für deine Hilfe!

Top Diskussionen anzeigen