Entgiftungspflaster

    • (1) 19.02.17 - 12:17

      Hallo, ich hätte eine Frage kann man in der Schwangerschaft entgiftungspflaster verwenden?

      Und welche Badezusätze darf ich nicht verwenden?

      Danke

      • Hallo cupelight,

        ich kenne mich leider mit Entgiftungsplaster nicht aus, würde aber spontan davon abraten.
        Badezusätze mit ätherischen Ölen (zB Basilikum, Ingwer, Nelke, Verbena (Eisenkraut) und Zimt, Campfer, Japanische Minze und Thuja) können in Einzelfällen vorzeitige Wehen auslösen.

        Grüße

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen