Schwanger oder nicht? Verwirrt durch Testanzeige

    • (1) 20.02.17 - 08:08

      Guten Morgen,

      ich bin heute laut lächelndem Smiley/Clearblue Ovu am 6.2.2017 an ES + 14.....
      Mein Zyklus schwankt zwischen 23 und 29 Tagen ca...
      Seit 1 Woche ziehen und Druck in Leiste/Unterbauch...Hunger,...und diverse andere Anzeichen..Seit ES +11 habe ich bei dem Test Pregnafix rosa jedes Mal eine hauchzarte Linie, auch gestern beim Testamed,...aber andere Test von One Step oder Ratiomed oder facelle oder sunlife zeigen gar nichts an. Die Linie wird auch nicht stärker...
      Die angezeigten Linien sind aber so deutlich, dass ich sie gut fotografieren konnte..
      Wie soll ich das deuten?
      Haben die Test alle eine VL?

      Ich bin echt überfordert mit diesen Testergebnissen, denn ich muss im Fall einer Schwangerschaft sofort zum Gyn, da ich Diabetikerin bin und auch noch andere Medikamente nehmen muss.
      Danke für Eure Hilfe:-)

      • (2) 20.02.17 - 13:54

        Eine ganz leichte 2. Linie bedeutet "schwanger". Egal, wie dick. Warum testest Du so viel? Geh doch einfach zum Frauenarzt, der muss eh kontrollieren, ob die Schwangerschaft normal in der Gebärmutter ist.

        Sieht für mich auch nach schwanger aus :-)

        Herzlichen Glückwunsch :-)

        (4) 20.02.17 - 15:02

        Glückwunsch zur Schwangerschaft :-)

        Meiner sah auch so aus. Ich hatten den gleichen test. Ich finde die Tests sehr ungenau. Deshalb hab ich noch 2 weitere damals gemacht.
        Mach doch noch einen digitalen von clearblue. Dann hast du es schwarz auf weiß :-)

        Liebe grüße und alles gute für dich

      Hallo dobi70,

      zwei Linien bedeuten schwanger. Etwas anderes kann man aus der Ferne nicht sagen, ich würde vorschlagen, dass der FA einmal nachschaut.

      Grüße

      Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen