Kindsbewegung

    • (1) 21.02.17 - 12:14

      Ist es normal dass Babys ab der 21. oder 22 Woche ruhiger werden im Bauch aufgrund eines Wachstumssschubes oder so?

      Ich hab meine kleine Maus eig den ganzen Tag lang gespürt seit Donnerstag is sie etwas ruhiger aber trotzdem noch aktiv also ich spüre sie regelmäßig bzw täglich (toi toi toi) ist es normal dass sie irgendwann mal ruhiger werden?

      • Hallo antonia91,

        da die Kinder in dieser Woche noch relativ klein sind, kann ein Positionswechsel ( rücken vorne und Tritte nach hinten) dazu führen, dass man sie schlechter spürt. Bewegen sollte sich das Kind eine Menge. Falls es Zweifel darüber gibt, besser einmal nachschauen lassen.

        Grüße

        Hebamme Sarah

        • Abends is sie total aktiv gestern so wie heute, letzte Woche war sie noch in BEL meine Hebamme hab ich mittags kontaktiert meinte die kleine hätt sich evtl gedreht und dann spürt man manche Bewegungen nicht, da ich letzte Woche bei der feindiagnostik war und da alles top war denk ich mal positiv :-)

Top Diskussionen anzeigen