Halsweh, was hilft?

    • (1) 24.02.17 - 07:25

      Hallo, bin jetzt 5+6 und habe seit heute nacht fürchterliche Halsschmerzen:-(. Können sie mir was empfehlen was hilft oder was ich dagegen tun kann? Hätte Ipalat Halspastillen zuhause darf ich die nehmen? Danke schon mal im vorraus.

      • (2) 24.02.17 - 08:57

        Ich habe auch etwas Halsschmerzen. Ich finde du solltest zum Arzt gehen wenn es wirklich so extrem ist.

        Ein paar Tage krank schreiben kann dann sicher nicht schaden. Ich bleibe nicht bei jedem Schnupfen zuhause, aber wenn es schlimmer wird besorg ich mir eine AU.

        Das Immunsystem ist ja etwas angegriffen in der Schwangerschaft.

        Gute Besserung

        • (3) 24.02.17 - 13:11

          Hallo,

          ich bin eh in Elternzeit von daher brauch ich keine AU. Hab nur eine sehr aktive 2 Jährige tochter die beschäftigt werden will????. Papa is in der Arbeit und oma musste zur schwägerin da dort auch alle krank sind????. Halsweh geht jetzt eieder hab nur extreme kopfschmerzen und rückenschmerzen unterer bereich????. Schlaf auch die letzten Tage sehr schlecht könnte auch was damit zu tun haben denk i mal????.

      Liebe dane808,

      sieh mal hier:

      http://www.urbia.de/club/hebammen-sprechstunde/forum/thread/560654#p7873183

      Gute Besserung
      Claudia

Top Diskussionen anzeigen