Kontaktdaten

    • (1) 28.02.17 - 14:22

      Hallo wir sind ein lesbisches verheiratetes Paar aus Nürnberg und würden gerne unseren Kinderwunsch erfüllen. Wir hatten bereits eine Samenspende aus Dänemark für die Heiminsemination, hat aber leider nicht geklappt. Wir hätten jetzt noch eine auf Reserve sind uns aber unsicher ob wir diese nutzen sollen, da wir jetzt auf andere Seiten aufmerksam geworden sind (Kliniken etc.) die teilweise für die gleichen Bedingungen aber um einiges kostengünstiger die Spende anbieten. Hierzu bräuchten wir allerdings eine Klinik oder einen Frauenarzt (meiner macht es leider nicht mehr) der uns dies dann einführt, weil diese die Spende nicht nach Hause schicken wie die von Dänemark. Meine Frage jetzt ob Sie oder jemand anders mir helfen könnte an Kontaktdaten wie Frauenärzte oder Kliniken zu kommen die uns diesbezüglich weiterhelfen könnten?! Vielen Dank schon mal. LG Sabrina

Top Diskussionen anzeigen