Baby spuckt Milch wieder aus

    • (1) 01.03.17 - 18:40

      Hallo.

      Meine kleine ist nun 3 Monate und wird mit Bebivita pre gefüttert. Leider spuckt sie sehr viel. Vorher bekam sie beba pre. Das selbe Problem. Habe schon die 1er Nahrung probiert, aber das macht keinen Unterschied.

      Was kann ich tun? Ich muss sie teilweise 4-5 mal am Tag umziehen deswegen. Es ist auch nicht nur nach dem Fläschen direkt, sondern in den ganzen 3 Stunden Trinkpause immer wieder. Auch habe ich versucht sie danach eine zeitlang in der wippe oder Maxi Cosi "hochzulagern". Auch dann spuckt sie wahnsinnig viel wieder aus.

      Nachts habe ich das Problem nicht. Da trinkt sie, macht wie immer ihr dickes bäuerchen und spuckt nichts aus. Schläft dann sofort weiter.

      Tagsüber macht sie auch immer bäuerchen... Aber wie gesagt das hilft nicht...

      Bitte um Rat...

      Gruß
      Anngre

      • hallo Annegre,

        ich würde wieder auf die Pre wechseln und dann wenn die Kleine gut gedeiht, es einfach so lassen. Da sie es nachts nicht macht, scheint keine organische Störung vorzuliegen, dann gäbe es kein Unterschied.
        Man sagt, Speikinder sind Gedeihkinder. Eventuell würde ich zwischendrin ein bis zwei Pausen einlegen und schonmal ein Bäuerchen probieren. Vielleicht isst sie zu hektisch, zu schnell und zu viel auf einmal.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen