Unterleibsschmerzen

    • (1) 10.03.17 - 19:43

      Hallo,

      ich hatte am 25.01. nochmal eine Ausschabung und eine Woche später hat man festgestellt das ich an einem Eierstock zwei größere Zysten hab. Die Frauenärztin meinte das es normal mit der nächsten Periode weg gehen müsste, ich hatte dann auch pünktlich meine Periode und laut Ovu letzten Samstag meinen Eisprung. Hatte ein paar Tage bevor der Ovu positiv war schon immer mal wieder Unterleibsziehen und seit dem jeden tag bis heute mal stärker mal schwächer. Meine frage wäre jetzt ob das vielleicht doch noch die zysten sein können oder ob es vielleicht mit einer Schwangerschaft auch zusammen hängen könnte? Weiß nicht ob das normal ist :(

      Liebe Grüße

      • Hallo miri2608,

        das ist sehr schwer zu sagen, die Zysten schmerzen meistens nicht, nach der ganzen Unruhe, kann es aber schon schmerzen. Aber natürlich ist auch eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen