Durchblutung der Plazenta

    • (1) 19.03.17 - 08:07

      Hallo
      Ich habe bei der Nackenfaltenmessung erfahren das die Plazenta auf einer Seite nicht richtig durchblutet wird, seit dem nehme ich jeden Abend vor dem schlafen gehen ASS100.
      Mein Arzt meinte auch ich so keine Marathonläufe machen (hab ich auch noch nie gemacht).
      Nun meine Frage... gibt es etwas was ich noch machen kann um die Durchblutung zu verbessern? Was meint sie damit ich soll nicht mehr schnell laufen?
      Darf ich mich trotzdem noch sportlich betätigen, spazieren gehen usw?

      Mir ist aufgefallen das ich beim spazieren gehe schnell außer Puste bin.. da mach ich mir Gedanken ob das gut ist...

      Danke
      Liebe Grüße

      • Hallo mia31510,

        das du schneller aus der Puste bist, liegt an deinem veränderten Kreislauf und muss dich nicht beunruhigen. Du kannst leider von außen nichts tun.
        Ob du dich in der Bewegung einschränken sollst, kann ich dir nicht sagen. Rede nochmal mit deinem FA oder stell die Frage nochmal bei unserem Expertenforum der Pränataldiagnostikerin.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen