Herzfrequenz Wehen

Hallo,

Meine Frau hat letzte Woche unser Kind zur Welt gebracht. Was mir dabei sorgen bereitet ist dass die Herzfrequenz des Kindes waehrend den Wehen teilweise fuer ein paar Minuten auf 75 gefallen ist. Durchschnittsfrequenz war ca. 110.

Ist das gefaehrlich?

Danke,
Alex

1

Hallo Alex,

die Kinder sind was das betrifft sehr zäh, der Herztonabfall resultiert aus einem Sauerstoffmsngel unter der Geburt, durch den Abfall schützen sie ihr Gehirn. Diese Situation hat man unter der Geburt häufig, die Kinder können das gut kompensieren und meistens hat es keinerlei Folgen.

Wie gestresst euer Kind wirklich war, siehst du an dem Apgar Wert ( das sind die drei Zählen mit Schrägstrich getrennt zB 9/10/10, wenn der zweite und dritte über 7 ist, kein Stress.) und dem NabelschnurPH-Wert ( über 7,20ist gut) . Steht beides bei den Maßen eures Kindes im Mutterpass.

Grüße
Hebamme Sarah