Baby Wunden po

    • (1) 22.03.17 - 19:39

      Hallo Sarah mein Baby ist sieben Wochen alt und hat einen wunden po was kann ich machen?
      Und ich stille mein Baby woher weiß ich das meine Milch meinem Baby genügt und ob es satt wird?

      • (2) 22.03.17 - 19:51

        Ich bin zwar keine Hebamme aber eine Mama mit ein paar Erfahrungswerten.

        Bei einem Wunden Po hat bei uns "Mirfulan" wunder gewirkt.

        Und ob dein Kind satt wird, wird es dir auf jeden Fall mitteilen. Wenn es nach kurzer zeit schonwieder weint und du alles andere wie "windel, bauchschmerzen,und nähebedürfnis" gestillt hast. Dann wird es wohl ZUR ZEIT nicht ganz satt. Aber das heißt nicht sofort, dass du nachhelfen musst mit pre-Milch. Sondern leg einfach kurzzeitig öfter an und deine Milchproduktion wird sich den Bedürfnissen deines Sprösslings anpassen. (Dauert aber manchmal 1-3 Tage) aber es lohnt sich.

        Das sind meine Erfahrungen. Vielleicht hilft es dir weiter.

        Lg

      hallo berfincim,

      ich kann der Antwort nur hinzufügen, es helfen auch Calendula Heilsalbe oder Heilwolle. Wenn du sehr unsicher bist, ruf deine Hebamme nochmal an, das sie nochmalzu dir kommt.

      Alles Gute
      Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen