Windpocken

    • (1) 23.03.17 - 19:08

      Hallo,

      Ein Freund meines Sohnes hat windpocken. Meine Kinder sind beide geimpft. Ob ich es hatte weiß ich nicht. Mit dem Kind habe ich kein Kontakt gehabt.

      Jetzt mach ich mir natürlich Gedanken ob was passieren kann.
      Zum Bluttest war ich heute schon.

      Vielleicht kannst du mich etwas beruhigen.

      Lg

      • Hallo 1982jen,

        erstmal ist es relativ wahrscheinlich das du es als Kind hattest, in den 80zigern müssten eigentlich alle dadurch. Dann wärst du immun. Aber auch sonst ist es sehr unwahrscheinlich, denn man ist nur Überträger wenn man erkrankt und da du keinen Kontakt hattest..

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen